th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.10.2021 - 07.10.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
16:30
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Anmeldung bis
12.09.2021

Wo? Zaporizhzhia | Ukraine

 

Von 5.10.21 bis 7.10.21 findet die Miningworld Ukraine, eine internationale Fachmesse für Bergbau und Metallverarbeitung in Zaporizhzhia, im Zentrum der ukrainischen Schwerindustrie und des Bergbaus, statt. Das AußenwirtschaftsCenter Kiew plant erstmals einen Gruppenstand, um österreichischen Unternehmen den Zugang zu den wichtigsten Metallherstellern, Bergbauunternehmen sowie potenziellen Vertriebspartnern zu erleichtern. Die Ukraine zählt zu den 10 wichtigsten Ländern weltweit im Bereich Metallurgie, Mangan, Titanium, Graphite, Lithium etc.

 

Zusätzlich zum Gruppenstand organisieren wir Unternehmensbesuche und Termine mit wichtigen Unternehmen der Region für Sie. 
Drei Direktflüge wöchentlich zwischen Wien und Zaporizhzhia (andere Schreibweise: Zaporozhye) wöchentlich bieten die Austrian Airlines an.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - statt

 

Messethematik

  • Anlagen und Technologien für die Bergbauindustrie, Tag- und Untertagbau
  • Bergbaumaschinen
  • Drilling, Blasting etc.
  • Anreicherung
  • Betriebssicherheit
  • Automatisierung
  • Equipment, Technologie und Innovationen für die Bergbauindustrie
  • Geotechnologie
  • Hydromechanisation
  • Ventilation
  • Handling und Transport
  • Umweltschutz und Umweltmonitoring

Anmeldung & Kosten
 

  • 1.080 EUR für 4 m2 Fläche mit Pult, Stühlen und Nutzung der Gemeinschaftsfläche innerhalb des Österreichstands (geförderter m2-Preis von 270 EUR).

  • Hinzu kommt eine Management Fee In Höhe von EUR 250 zzgl Ust. für die Vor- und Nachbereitung, die zielgerichtete Einladung von Fachpublikum und die Betreuung am Gruppenstand.

  • Für nicht-Kammermitglieder beträgt die Management Fee EUR 500 zzgl. Ust.

  • Reise- und Aufenthaltskosten sind in der Teilnahmegebühr nicht inkludiert!

  • Anmeldefrist: 8.9.2021
  • Online-Anmeldung
  • Teilnahmebedingungen
  • Messewebsite
  • Post Show Report 2019

 

Sie haben Interesse an einer Teilnahme oder Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Kiew

Yevheniia Uhro

Business Development Manager

T +380 44 59 55 162
M +380 50 32 76 348

E kiew@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren