th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
15.10.2017 - 17.10.2017
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission

Wo? Seoul, Daejeon | SÜDKOREA

 

Das AußenwirtschaftsCenter Seoul organisiert vom 15.10. bis 17.10.2017 die Wirtschaftsmission Innovationsreise nach Korea: Biotech und Pharma

 

Korea ist eines der führenden Länder, was Forschung und Entwicklung von Biotech- und Pharmaprodukten betrifft. Mit der ersten zugelassenen Stammzellentherapie, Forcierung von Biosimilars und Seoul als Top-City bei klinischen Versuchen weltweit hat sich Korea schon im Spitzenfeld etabliert. Bis 2020 sollen die Ausgaben für Forschung im Pharmabereich alleine mehr als 3 Milliarden Euro betragen und so Korea einen Platz unter den Top 7 Lifescience Nationen sichern. Gerade diese enorme Innovationskraft schafft eine Menge Kooperations- und Liefermöglichkeiten für spezialisierte österreichische Lifescience-Unternehmen und wir helfen Ihnen dabei diese zu verwirklichen!

 

Diese Veranstaltung lässt sich mit den vorangehenden Veranstaltungen in Tokio (Japan) und Seoul (Südkorea) kombinieren:

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Seoul
Ansprechpersonen: Dr. Franz Schröder | Mag. Caroline Adenberger

T +82 7 732 7330
seoul@wko.at

W wko.at/aussenwirtschaft/kr