th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
26.09.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
16:00
Ende
16:45
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
25.09.2019

Wo? Webinar - Sie können ortsungebunden über Ihren Computer teilnehmen (dafür benötigen Sie entweder Lautsprecher oder Kopfhörer), Fragen können Sie über eine Chat-Funktion stellen.

 

Wann? 26.09.2019, 16:00 Uhr MEZ | 10:00 AM EDT | 09:00 CDT
Veranstalter: AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

 

Durch Fernwartung haben österreichische Unternehmen die Möglichkeit, Kunden auch im Ausland exzellenten technischen Service zu bieten, ohne eine Niederlassung bzw. Servicepersonal im Zielmarkt unterhalten zu müssen. Sensoren überwachen die Maschinenleistung kontinuierlich und zeigen Probleme in „Real time“ an. Durch den Einsatz von „Augmented - und Virtual Reality“-Anwendungen können lokale US-amerikanische Servicetechniker, in Zusammenarbeit mit den technischen Mitarbeitern des Unternehmens in Österreich, die Maschine/Anlage servicieren und ggf. Probleme effizient beheben.

 

In Kooperation mit der TU Graz, Viewpointsystem GmbH (Industrielle Brille/Eye-Tracking) und der Deutsch-Amerikanischen Servicefirma abatAdah Group, Inc. bieten wir österreichischen Unternehmen mit Interesse am US-Markt die Gelegenheit, sich über Trends im Fernwartungssektor zu informieren und im Rahmen einer Q&A direkt Fragen zu stellen.

 

In diesem Webinar erfahren Sie:

  • wie sich Fernwartungstechnologie in Rahmen von Industrie 4,0 entwickelt
  • Details zu aktuellen Case Studies für die Smart Factory und wo die Herausforderungen liegen
  • wie österreichische Firmen ohne US Dienstleitungspersonal US-Fernwartung durchführen können

Anmeldung, Kosten

Haben Sie noch Fragen?


AußenwirtschaftsCenter Chicago
Ansprechperson: Anders Benson, Branchenmanager Maschinen- und Anlagenbau

T +1 312 644 5556 DW 206
chicago@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren