th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
17.10.2019
Veranstalter
Sparte Bank und Versicherung
Beginn
09:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien
Technologieworkshop: Visual Data Science für Banken und Versicherungen
Visual Data Science ist eine neue Wissenschaftsdisziplin, die es ermöglicht, große unstrukturierte Daten interaktiv zu explorieren und zu analysieren. Die Computergrafikgruppe der TU Wien und das Forschungszentrum VRVis verfügen über langjährige Erfahrung in der Übersetzung großer und komplexer Datenmengen in aussagekräftige Informationen und Visualisierungen.
Dieser Workshop gibt eine Einführung in Visual Data Science und zeigt Anwendungsmöglichkeiten für Banken und Versicherungen wie zum Beispiel:
  •  Text Mining in News und Reports
  •  Risikomanagementoptimierung
  •  Vorhersage- und Echtzeitanalysen für Betrugserkennung und algorithmischen Handel
  •  Kundendatenmanagement, Wir zeigen den aktuellen Stand der Forschung zur interaktiven Echtzeit-Visualisierung großer Datensätze und diskutieren die wettbewerbsfähigen Potenziale unserer Forschungsergebnisse im Kontext der Finanzindustrie.
ReferentInnen: Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.Eduard Gröller, Forschungsbereich Computer Graphics, TU Wien Univ.Ass. Dr.techn.Manuela Waldner,MSc, Forschungsbereich Computer Graphics, TU Wien Dr. Elena Ginina, Head of Data Science, VRVIS

Das könnte Sie auch interessieren