th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
18.12.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
12:30
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
17.12.2019

Wo? online auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet!

 

Der indische „Digital Payments“-Markt wächst jährlich um mehr als 20%
Indien entwickelt sich zu einem weltweit führenden Anbieter innovativer Zahlungssysteme auf Bevölkerungsbasis. Indiens digitaler Zahlungsverkehr hat sich seit dem Amtsantritt der BJP-geführten Regierung im Jahr 2014 verzehnfacht. Bis zum Jahr 2023 wird der Marktwert auf USD 135 Mrd. wachsen.
Mobile E-Wallets und UPI Transaktionen sind bereits im Boomen und Start-Ups wie PayTM und RazorPay sind zu millionen bzw. milliardenschweren Tech-Unternehmen herangewachsen. Experten erwarten, dass bis 2022 die Anzahl der Nutzer digitaler Zahlungen in Indien von 100 Millionen auf 300 Millionen ansteigen wird. Diese Zahlen zeigen die Fortschritte, die das Land im Bereich Digital Payments gemacht hat und dass sich Indien mittlerweile zum weltweiten FinTech-Trendsetter entwickelt hat.


Deshalb organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA am 18. Dezember 2019 ein Webinar zum Thema "FinTech & Digital Payments in Indien".

 

Programm
Ergreifen Sie die Chance und erhalten Sie durch dieses Webinar einen einmaligen Einblick in die Trends und Zukunft der indischen FinTech Szene. Technologie-Experten, FinTech-Anbieter sowie ein erfolgreiches Start-Up, das Blockchain-Technologie nutzt um Kredite in Form von digitalen Tokens anzubieten, werden Sie in diese hochinteressante Materie einweisen.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Weitere Informationen

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter New Delhi
Ansprechperson: Vera Fritsch, BA (Hons.), MSc.

Innovationsbeauftragte
T +91 11 436 350 20
F +91 11 436 350 26
E newdelhi@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren