th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
25.01.2021
Veranstalter
Sparte Industrie
Beginn
14:00
Ende
15:30
Veranstaltungstyp
Webinar
Ansprechpartner
Die Industrieakademie lädt Sie herzlich zum Webseminar zum Thema "Aktuelle Arbeitsrechts-Themen: Telearbeit, Sonderbetreuungszeit" ein.

Infolge der COVID-19-Pandemie ist Telearbeit heute in der Arbeitswelt so weit verbreitet wie noch nie. Dies hat dazu geführt, dass sich Unternehmen mit neuen Rechtsfragen konfrontiert sehen. Zwar gibt es in Österreich kein Telearbeitsgesetz, aber dennoch lassen sich die wesentlichen Fragen nach dem geltenden Recht beantworten. Trotzdem soll es demnächst auch neue gesetzliche Regelungen betreffend Telearbeit geben. Was bisher gilt und was sich bald ändern soll, erfahren Sie in diesem Webinar.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurde im März 2020 die Sonderbetreuungszeit neu eingeführt. Durch diese können berufstätige Eltern ihren Betreuungspflichten nachkommen, wenn die Betreuung der Kinder in der Schule bzw. im Kindergarten nicht möglich ist. Die Sonderbetreuungszeit-Bestimmungen wurden mittlerweile mehrfach geändert. Was heute gilt und worauf bei der Sonderbetreuungszeit zu achten ist, erfahren Sie ebenfalls in diesem Webinar.

Vortragender:

Dr. Bernhard Gruber, Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 
 

Das könnte Sie auch interessieren