th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
27.01.2020
Veranstalter
Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Beginn
09:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien
 
wir dürfen Sie zu einer weiteren Informationsveranstaltung unserer Ausbildungsreihe zur DSGVO einladen.

Die EU-Datenschutzgrundverordnung und das österreichische Datenschutzgesetz bleiben auch 2020 ein großes Thema. Aktuelle Entscheidungen der österreichischen Datenschutzbehörde und des Europäischen Gerichtshof bringen einigen Nachrüstungsbedarf – v.a. bei Websites und Onlinewerbung, aber auch klassische Adressverlage sind vermehrt in den Fokus der Datenschutzbehörde geraten.
 
Ist Ihre Website datenschutzkonform? Setzen Sie Cookies richtig ein? Was dürfen Sie mit Ihrer Gewerbeberechtigung Adressverlag und Direktmarketing? Und wie hilft Ihnen eigentlich die Wirtschaftskammer? Diese und weitere Fragen, aber auch ein Ausblick auf die kommende ePrivacy-Verordnung werden in der Veranstaltung thematisiert.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Aktuelles für Werbeunternehmen
  • Neue Entscheidungen: DSB, deutsche Behörden, EuGH
  • Strafverfahren: Warum 18 Mio. Euro Strafe für die Österreichische Post AG?
  • Gewerbe Adressverlag und Direktmarketingunternehmen: Lehren ziehen!
  • Webtracking/ Cookies: Quo vadis?
  • Newsletterversand: Jetzt aber wirklich richtig!
  • Codes of Conduct: Was bringt es Ihnen?
  • Ausblick: ePrivacy-Verordnung
 
Ziel der Veranstaltung ist es, durch den Vortrag und die Beantwortung individueller Fragen das Neuste und Brennendste zu erfahren.

Das könnte Sie auch interessieren