th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
10.11.2022
Veranstalter
WIFI Niederösterreich
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Sonstige
Termininformation
Do 9.00-17.00
Preis
280.00 Euro inkl. USt.
Veranstaltungsort
WIFI St. Pölten
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Schärfen Sie Ihr Gespür für den Zukunftsmarkt 'Künstliche Intelligenz' im Human Resource Management!

Nach diesem Seminar
 

  • kennen Sie die Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, damit man von Künstlicher Intelligenz spricht;
  • kennen Sie die Möglichkeiten und Grenzen der KI im HRM aus heutiger Sicht;
  • können Sie die wesentlichen Vor- und Nachteile des Einsatzes von KI im HR-Bereich einschätzen und die Chancen und Risiken identifizieren, beurteilen und nutzen bzw. vermeiden;
  • sind Sie in der Lage, zukünftig, HR-Produkte zu identifizieren, welche Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil bringen;
  • haben Sie sich selbst einen Wettbewerbsvorteil erarbeitet, in dem Sie wissen, welches persönliche Mindset KI-förderlich bzw. hinderlich ist und wie Sie damit umgehen.

 

  • Berufsbilder im Personalbereich - was hat sich verändert?  
  • Recruiting, Talent Management, HRBP
  • Aktuelle Technologien und Potenziale im HR
  • Künstliche Intelligenz: Treiber, Beschleuniger, Einsatzgebiete, Technologien, Potenziale
  • Machine Learning - Deep Learning - KI ( AI)

 

/images/Trainer_responsive/Wipplinger_Alex.jpg
Alexander Wipplinger, BA

Alexander Wipplinger ist Personalist seit rund 15 Jahren. Vor der Selbstständigkeit war er in unterschiedlichen international agierenden Konzernen in unterschiedlichen HR-Funktionen, mit ohne Führungsverantwortung, tätig. Heute ist er Berater / Interim Manager sowie Trainer in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Digitalisierung im HR bzw. Generationenmanagement. 

Personalleiter/innen, HR-Businesspartner/innen, HR-Manager, Recruiter, Personalentwickler/innen, Organisationsmitglieder/innen, Change Manager, Projekt-/Prozessmanager/innen

Erfahrung im HR wünschenswert, Basiswissen über HR bzw. die Tätigkeiten im HR

24
JAHR: 2

Das könnte Sie auch interessieren