th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
09.10.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:30
Ende
13:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
08.08.2019

Seit über zehn Jahren produziert die Kia/Hyundai Gruppe in der Slowakei (Zilina) und in Tschechien (Nosovice). Bislang war die Zulieferstruktur von koreanischen Unternehmen geprägt – jetzt haben österreichische Tier 1 Automobilzulieferer die Chance, sich mit ihrem Angebot dem Konzern vorzustellen.

 

Aufgrund des Erfolgs der 1. Zuliefererkonferenz für Kia/Hyundai im vergangenen Jahr haben wir die Möglichkeit, dem OEM auch heuer wieder Tier 1 Zulieferer aus Österreich zu präsentieren.

 

Wann & Wo

  • Austrian Supplier Conference 2019 für Kia/Hyundai
  • Bratislava, 9. Oktober 2019
  • Programm
  • Teilnahmebeitrag:
    • WKO-Mitglieder: EUR 500 (zzgl. Ust)
    • WKO-Nichtmitglieder: EUR 1000 (zzgl. Ust)
  • Teilnahmebedingungen

 

Ablauf

 

Falls Sie als Tier 1 Zulieferer eines oder mehrere der genannten Teile produzieren und mit Kia/Hyundai erstmals in Kontakt treten möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Konkret sucht die Kia/Hyundai Gruppe ausschließlich nach Tier 1 Produzenten jener Autokomponenten, die im Formular unter dem Reiter „Parts List“ angegeben sind.


Deadline für die Übermittlung des Formulars an bratislava@wko.at: 08.08.2019


Das AußenwirtschaftsCenter übermittelt dann der Kia/Hyundai Gruppe eine Liste aller österreichischen Tier 1 Zulieferer, die die geforderten Teile anbieten und alle von Kia/Hyundai benötigten Angaben gemacht haben. Die Kia/Hyundai Gruppe behält es sich vor, nur jene Unternehmen auszuwählen, die den internen Kriterien entsprechen. Es können sich daher nur jene österreichischen Firmen verbindlich anmelden, die von Kia/Hyundai ausgewählt wurden. Diese erhalten vom AußenwirtschaftsCenter Bratislava in der Folge das verbindliche Anmeldeformular zur Austrian Supplier Conference 2019 in Bratislava.

 

Diese Veranstaltung wird von den AußenwirtschaftsCentern Bratislava und Prag organisiert, in Kooperation mit dem Automobil-Cluster Oberösterreich und dem Mobilitätscluster AC Styria. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

Haben Sie Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Bratislava
Ansprechperson: Cornelia Reibach-Stambolija
E Bratislava@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren