th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
04.03.2019
Veranstalter
Sparte Information und Consulting
Beginn
16:30
Ende
19:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Österreich
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien

LEGAL IM NETZ – WAS HEISST DAS FÜR MICH?

Egal ob Anzeigepflicht oder Werbekennzeichnung –  Wie verhalten sich Influencer 2019 richtig?
Darüber diskutieren Webstars, Experten und Unternehmen.

PROGRAMM | Montag 4.03.2019, 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort | Julius-Raab-Saal, WKO, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien
 
 
16.30                     Einlass
 
17.00                     Begrüßung durch Moderatorin Sandra Thier/diego5
 
17.05                     Die Welt der Webstars und die Politik
         Gernot Blümel/Bundesminister für EU, Kunst, Kultur und Medien
 
17.15                     Kurz Talk mit Gernot Blümel/Bundesminister für EU, Kunst, Kultur und Medien
         Martin Heimhilcher/Spartenobmann Information und Consulting Wien und
         Sandra Thier/diego5
 
17.30                     Das Phänomen Influencer: Überblick & Entwicklung österreichischer Markt
         Christoph Poropatits/Lehrbeauftragter der FH St. Pölten im Bereich digitale Medien
 
17.45                     Online-Regulierung
         Susanne Lackner/KommAustria & Stefan Rauschenberger/RTR 
 
18.05                     Fachvortrag: Was ist sonst noch zu beachten im Online Bereich?
         Christian Handig/Rechtsabteilung der WKW
 
18.15                     Ethik & Moral - Social Media Verantwortung leben!
                             Influencer im Ethik-Kodex des ÖWR
         Michael Straberger/Präsident Österreichischer Werberat
 
18.25                     Regulierung versus Kreativität! | Q&A aus dem Publikum
  • Susanne Lackner/KommAustria
  • Martin Heimhilcher/Spartenobmann Information und Consulting Wien
  • Philipp Graf/GF Fachverband Telekommunikation und Rundfunkunternehmen
  • Lisa/Meine Version – Influencerin
  • Michael Straberger/Präsident Österreichischer Werberat
  • Christian Handig/Rechtsabteilung der WKW
 
18:40                     Networking
 

Das könnte Sie auch interessieren