th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Dänemarks Wettbewerbsfähigkeit top

Verbesserung im internationalen Ranking auf Platz sechs

Dänemark liegt im Jahr 2016 weltweit auf Platz sechs in dem vom Schweizer „Institut for Management Developement“, kurz IMD, veröffentlichten Ranking der wettbewerbsfähigsten Länder. Dies stellt eine Verbesserung von zwei Plätzen im Vergleich zum Vorjahr dar. Angeführt wird diese Liste von Hongkong, gefolgt von der Schweiz und den Vereinigten Staaten. Schweden liegt als einziges skandinavisches Land einen Platz vor Dänemark. Jährlich wird von IDM ein “World Competitiveness Yearbook” veröffentlicht. 

Die IDM-Analyse vergleicht 61 Länder auf 342 verschiedene Indikatoren und daraus wird ein gewogener Gesamtindex der Wettbewerbsfähigkeit errechnet. Einige zu Kategorien zusammengefasste Indikatoren sind beispielsweise die Infrastruktur des Landes, die Effektivität der Regierung oder die volkswirtschaftlichen Regelungen des Landes. Zu den dänischen Stärken gehören vor allem sehr gute institutionelle und soziale Rahmenbedingungen in Unternehmen, geringe Korruption, Rechtssicherheit, grüne Lösungen und motivierte Mitarbeiter. Ziel ist, in Zukunft noch weiter im Ranking vorzurücken.  

Gelesen in der dänischen Tageszeitung Berlingske am 31. Mai 2016.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.