th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Draht aus nicht rostendem Stahl mit Ursprung in Indien

EU ändert TARIC-Zusatzcode für Superon Schweisstechnik India

Stand:

Anfang November 2013 wurden endgültige Antidumpingmaßnahmen auf Einfuhren von Draht aus nicht rostendem Stahl der Tarifnummer ex 7223 mit Ursprung in Indien eingeführt. Im Jänner 2015 gab die Kommission mit Durchführungsverordnung (EU) 2015/49 die Aufnahme des indischen Herstellers „Superon Schweisstechnik India Ltd“ in die Liste der kooperierenden Hersteller bekannt. Für das Unternehmen gilt ein Antidumpingzollsatz von 5% und der TARIC-Zusatzcode B999.

Dem Unternehmen muss nun ein neuer TRIC-Zusatzcode (B997) zugewiesen werden. Die Durchführungsverordnung (EU) 2015/49 wird daher mit Wirkung vom 16.1.2015 aufgehoben. Ebenfalls mit Wirkung vom 16.1.2015 wird die Durchführungsverordnung (EU) 1106/2013 (Einführung des endgültigen Antidumpingzolls) geändert – der Anhang wird durch den Anhang der Durchführungsverordnung (EU) 2015/1019, Amtsblatt L 163 v. 30.6.2015 ersetzt.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.