th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Geschäftschancen mit der Afrikanischen Entwicklungsbank

Leitfaden für Lieferanten und Konsulenten

Die Afrikanische Entwicklungsbank-Gruppe (AfDB) ist die größte ausschließlich in der Region Afrika tätige Internationale Finanzinstitution. Sie widmet sich der sozialen und wirtschaftlichen Förderung ihrer regionalen Mitglieder durch Gewährung von Darlehen und nichtrückzahlbaren Finanzierungen.

Die AfDB-Gruppe setzt sich fünf große Schwerpunkte:

  • Verbesserung der Lebensqualität der Menschen (menschliche und soziale Entwicklung) und Bekämpfung der Armut

  • Ernährungssicherheit (Landwirtschaft, ländliche Entwicklung, Wasser)

  • Energie (Versorgung mit elektrischem Strom, erneuerbare Energie, grünes Wachstum)

  • Industrialisierung (Privatsektorentwicklung, Infrastruktur, Entwicklung verarbeitender Industrien)

  • Schaffung von nachhaltigem Wirtschaftswachstum in Afrika

Für Unternehmen bestehen durch Ausschreibungen und Möglichkeiten zur Projektfinanzierung vielfältige Geschäftschancen in allen Phasen des Projektzyklus.

Das vorliegende Fachprofil verschafft Ihnen einen kompakten Überblick zur Funktionsweise der Bank, den sich bietenden Geschäftschancen und gibt Tipps zur erfolgreichen Beteiligung an AfDB Projekten.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.