th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Hochfeste Garne aus Polyester mit Ursprung in China

EU listet Zhejiang Kingsway High-Tech Fiber als neuen Ausführer

Gegen Einfuhren von hochfesten Polyestergarnen der Tarifnummer 5402 20 00 mit Ursprung in China bestehen endgültige Antidumpingmaßnahmen in der Höhe von 9,8%. Für eine Reihe von kooperierenden Unternehmen gilt ein reduzierter Antidumpingzollsatz von 5,3%.

 

Der chinesische Hersteller Zhejiang Kingsway High-Tech Fiber Co. Ltd stellte einen Antrag, in die Liste dieser kooperierenden Hersteller aufgenommen zu werden.

 

Der Antragsteller konnte belegen, dass er alle Kriterien für die Aufnahme in die Liste der kooperierenden Hersteller erfüllt:

  • das Unternehmen wurde im Jahr 2013 gegründet, die Herstellung des betreffenden Produkts begann erst Ende 2014, also nach Ablauf des Untersuchungszeitraums
  • er ist mit keinem Ausführer oder Hersteller in China verbunden, der den Antidumpingmaßnahmen unterliegt
  • mit der tatsächlichen Ausfuhr des betreffenden Produkts in die Union wurde ab dem Februar 2015 begonnen
 

Die Europäische Union gibt daher mit Durchführungsverordnung (EU) 2016/1356, Amtsblatt L 215 vom 10.8.2015 die Aufnahme von Zhejiang Kingsway High-Tech Fiber Co in die Liste der kooperierenden Hersteller bekannt. Für das Unternehmen gilt somit ein reduzierter Antidumpingzollsatz von 5,3%.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.