th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Sofortmaßnahmen zur Aussetzung der Einfuhr getrockneter Bohnen aus Nigeria mit Wirkung vom 20.6.2015

Bislang bestand für diese Waren nur eine Kontrollpflicht

Mit Wirkung vom 20.06.2015 ordnet die Durchführungsverordnung (EU) 2015/943 der Kommission vom 18. Juni 2015 über Sofortmaßnahmen zur Aussetzung der Einfuhr getrockneter Bohnen aus Nigeria und zur Änderung von Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 669/2009 ein Einfuhrverbot von getrockneten Bohnen der ZTP 0713 39 00 aus Nigeria an.

Bislang bestand für diese Waren auf Basis von Verordnung (EG) Nr. 669/2009 nur eine Kontrollpflicht.

 
Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.