th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Austrian Experts‘ Corner

Nutzen Sie Messen zur Vermarktung Ihres Dienstleistungs-Know-hows

Der Dienstleistungsexport nimmt neben dem klassischen Export von Waren eine wichtige Rolle für die heimische Außenwirtschaft ein. Mit über EUR 46 Mrd. hat der Dienstleistungsbereich im Jahr 2011 wieder beachtlich zur Exportleistung Österreichs beigetragen.

Sind Sie Dienstleister und wollen Ihr Unternehmen auf internationalen Märkten positionieren? Im Hinblick auf die Herausforderungen der kommenden Jahre haben wir daher unser Programm – mit Hilfe der attraktiven Förderungen der Internationalisierungsoffensive go-international – noch stärker in diese Richtung erweitert:

Österreichische Dienstleistungsanbieter haben ab sofort die Möglichkeit, sich im Rahmen der AUSTRIAN EXPERTS' CORNER an AUSSENWIRTSCHAFT Gruppenausstellungen sowie an go-international Österreich-Ständen zu besonders günstigen Konditionen zu beteiligen.
 
Folgende attraktive Leistungen sind beim AUSTRIAN EXPERTS' CORNER enthalten:

  • Angemeldeten "Experten" steht die Messe-Lounge als Plattform für ihre b2b-Gespräche sowie die Infrastruktur der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA zur Verfügung
  • Eintrag im offiziellen AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Ausstellerverzeichnis der jeweiligen Messe
  • Eintrag im österreichischen Ausstellerverzeichnis
  • Eintrag auf der internationalen Website www.advantageaustria.org für 12 Monate 

Nutzen auch Sie Messen zur Vermarktung Ihres Dienstleistungs-Know-hows im Rahmen des aktuellen AUSTRIAN EXPERTS' CORNER.

Teilnahmeberechtigt sind österreichische Dienstleister, Universitäten und Forschungsstätten (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühren oder Kosten für Eintragungen im Messegesamtkatalog). Einzige Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit eines Mitarbeiters am Österreich-Stand.

Weitere Informationen über unsere österreichischen Messebeteiligungen finden Sie unter http://wko.at/aussenwirtschaft/messen. Unsere Messe-Experten beraten Sie gerne!