th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Bosnien und Herzegowina: Projektliste-Update 2021-2022

Energie, Umwelttechnologie, Verkehrsinfrastruktur

Das AußenwirtschaftsCenter Sarajevo bietet ab sofort ein Update der Projektliste 2021 – 2022 Bosnien und Herzegowina im PDF-Format an, die über 300 Projekte mit einem Projektvolumen von ca. EUR 20 Mrd. aus folgenden Bereichen enthält:

  • Bau und Verkehrsinfrastruktur
  • Energiewirtschaft
  • Wasserversorgung und Abwasser
  • Abfallwirtschaft

Die Unterlage enthält – je nach Verfügbarkeit - Informationen zu Projektwert, Status, Investoren bzw. Finanziers und Auftraggebern und bietet somit Zugang zu den wichtigen Informationen, die einen Wettbewerbsvorsprung bei der Bearbeitung des bosnisch-herzegowinischen Marktes ermöglichen. 

Im Anhang findet sich eine Inhaltsangabe und vier Beispiele von konkreten Projekten. Die gesamte Projektliste im PDF-Format kann per E-Mail beim AußenwirtschaftsCenter Sarajevo angefordert werden. Die Kosten in der Höhe von EUR 100 zzgl. MWSt. werden in der Folge von der Service GmbH der WKO in Rechnung gestellt. Für die Kunden, die die Projektliste 2020 gekauft haben, betragen die Kosten für das Update nur noch EUR 50 zzgl. MWSt.