th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Branchenreport Baltikum „Schienenverkehr und -infrastruktur“

Kompakte Informationen über die Branche, Projekte und Marktchancen

Die verkehrspolitischen Zielsetzungen der drei baltischen Länder – Estland, Lettland, Litauen - ähneln einander. Das Hauptziel ist es, einen nachhaltigen, sicheren, schnellen und technologisch innovativen Verkehrssektor mit guter Infrastruktur zu gewährleisten. Eine effiziente Logistik trägt zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft bei.

Gemeinsam ist den baltischen Staaten auch, dass sie es sich zum Ziel gesetzt haben, aktiv an der Erfüllung der langfristigen EU-Transportziele bis 2050 mitzuarbeiten. Insbesondere das baltische „Jahrhundert-Infrastrukturprojekt“ Rail Baltica soll diese Herausforderungen lösen. Durch den Anschluss an den einheitlichen europäischen Eisenbahnraum werden nicht nur die baltischen Staaten über neue Logistikkanäle Zugang zu neuen und alten Märkten gewinnen.

In dieser Publikation finden Sie kompakte Informationen über die Schienenverkehrsbranche, anstehende Projekte und Marktchancen im Schienenbereich der drei benachbarten, aber doch unterschiedlichen Märkte Estland, Lettland, Litauen sowie die Vorstellung des transregionalen Großprojekts „Rail Baltica“.

Wir senden Ihnen gerne den Branchenreport zu - für die Kammermitglieder kostenlos - und beraten Sie individuell. Kontaktieren Sie bitte dazu das AußenwirtschaftsCenter Riga (riga@wko.at).