th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Coronavirus: Situation in Singapur

Aktueller Überblick und Info-Updates

Das AußenwirtschaftsCenter Singapur informiert österreichische Unternehmen über Auswirkungen des neuartigen Coronavirus (COVID-19) auf Geschäftstätigkeit und Wirtschaft in Singapur.

Stand: 10.6.2022


Aktuell & Wichtig

  • besondere Einreisebestimmungen ab 1.4.2022

Einreise und Reisebestimmungen

Ab dem 1. April 2022 gelten besondere Einreisebestimmungen die davon abhängen, ob Sie vollständig oder nicht vollständig geimpft sind.

Die Einreise aus Österreich nach Singapur ist für vollständig geimpfte Personen problemlos möglich.

Bitte beachten Sie, dass (nach heutigem Stand) für die Einreise nach Singapur folgendes erfüllt bzw. vorgelegt werden muss:

  • ein gültiges, anerkanntes Impfzertifikat (vollständige Impfung mit den EUL-Impfstoffen der WHO) inklusive der Mindestdosisintervalle;
    oder wenn Sie sich vor der Impfung mit COVID-19 angesteckt haben, müssen Sie mindestens 28 Tage nach der ersten Diagnose einer COVID-19-Infektion mindestens eine Dosis eines WHO EUL-Impfstoffs erhalten haben. In diesem Fall müssen Sie einen akzeptablen Nachweis über Ihre erste positive COVID-19-Diagnose vorlegen.
    Ein Booster ist nicht erforderlich, um für die Einreise nach Singapur über den VTF als vollständig geimpft zu gelten. Bei einem Aufenthalt über 30 Tage empfehlen wir allerdings, sich eine Auffrischungsimpfung verabreichen zu lassen!
  • die SG Arrival Card (SGAC) mit elektronischer Gesundheitserklärung (frühestens 72 Stunden vor der Ankunft in Singapur online auszufüllen) und
  • die Trace Together App muss heruntergeladen werden.

Derzeit wird nicht vollständig geimpften Einreisenden, generell die Einreise nach Singapur verweigert. Es sei denn, diese verfügen über eine zusätzlich gültige Einreisegenehmigung aus außerordentlichen Gründen (z.B. Tod eines Familienangehörigen).


Weitere Informationen und Notfallnummern

Updates des singapurischen Gesundheitsministeriums

https://www.moh.gov.sg/covid-19

Tagesaktuelle Informationen der Immigration & Checkpoints Authority of Singapore

https://www.ica.gov.sg/covid-19