th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Coronavirus: Situation in Malta

Aktuelle Lage und laufende Updates

Stand: 2.9.2022 / 16:00 Uhr

Der Inselstaat Malta hat in der COVID-19-Notsituation schnell reagiert und gleich zu Beginn der Pandemie Anfang März 2020 umfassende Maßnahmen zur Eindämmung des Virus ergriffen. Aufgrund der hohen Impfquote wurden die COVID-Beschränkungen in Malta weiter gelockert.

COVID-19-Bestimmungen

Nähere Details/ weiterführende Informationen

Beachtung weiterer Vorsichtsmaßnahmen

  • Keine Maskenpflicht, diese gilt nur in Flugzeugen, Krankenhäusern und Altersheimen.
  • Ein Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen ist empfohlen
  • Personen in Malta, welche Grippe ähnliche Symptome aufweisen, sollen auf keinen Fall zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen, sondern werden gebeten die folgende Telefonnummer der Gesundheitsbehörde in Malta zu kontaktieren: +356 21324086 um die weitere Vorgangsweise abzuklären

Nähere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz sowie der Weltgesundheitsorganisation.

Weitere Vorsichtsmaßnahmen

  • Es besteht keine allgemeine Maskenpflicht. Ausgenommen davon sind lediglich Flugzeuge, Krankenhäuser und Altersheime.
  • Veranstaltungen sind ohne Einschränkungen erlaubt. Es gelten jedoch die allgemeinen Schutzvorschriften.
  • Im Falle, dass eine Person Grippe ähnliche Symptome aufweist, sollte diese die Gesundheitsbehörde in Malta unter der Nummer 

Rückreise nach Österreich

Derzeit gibt es keinerlei Beschränkungen für die Einreise nach Österreich aus anderen Staaten. 

Die COVID-19-Einreiseverordnung 2022 ist auf die Einreise auf Staaten anwendbar, deren epidemiologisches Risiko als sehr hoch eingestuft wird. Da dies im Moment auf keinen Staat zutrifft, ist die Einreise nach Österreich uneingeschränkt gestattet.

Detaillierte Information zur COVID-19-Einreiseverordnung finden Sie auch in unseren Corona-FAQ unter der Kategorie „Einreise nach Österreich“.

Bei Fragen zur Bearbeitung des maltesischen Marktes steht das AußenwirtschaftsCenter Mailand gerne zur Verfügung.