th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Coronavirus: Situation in Tschechien

Aktuelle Lage und Info-Update

Das AußenwirtschaftsCenter Prag bietet österreichischen Unternehmen laufend aktuelle Infos zum Coronavirus/COVID-19 in Tschechien. Unsere Kollegen an den AußenwirtschaftsCentern in Bratislava, Budapest und Warschau informieren jeweils zur Lage in der Slowakei, Ungarn und Polen

Stand: 16.5.2022 | 15:30 Uhr


Aktuell & Wichtig

  • AT: Seit 16. Mai Einreise für alle CZ-Einreisenden ohne 3G-Nachweis möglich
  • CZ: Alle COVID-bedingten Maßnahmen, inkl. Maskenpflicht, flächendeckend aufgehoben
  • CZ: Keine COVID-bedingten Einreisebeschränkungen mehr

Ein-/Ausreise & Reisebestimmungen im Personenverkehr

Einreise nach Tschechien

Seit 18. März Einreise aus allen Ländern ohne 3G-Nachweis und ohne Registrierung möglich.

Einreise nach Österreich

Aktuelle AT-Einreiseverordnung (gültig seit 16. Mai)


Regelungen im Güterverkehr; Flug-, Bahn-, Busverkehr

  • Gewerblicher/internationaler Güterverkehr ohne Einschränkungen und ohne Test möglich.
  • Internationale Bahn-, Bus- und Flugverbindungen
    Nähere Informationen auf den Webseiten der jeweiligen Unternehmen
    Tipp: Trotz fehlender nationaler Nachweispflicht individuelle Transportbedingungen (z.B. 3G-Nachweis, Registrierung) direkt beim öffentlichen Verkehrsmittel (Airline, Bus, Bahn) erfragen.

Unterstützungsmaßnahmen für die Wirtschaft

  • Hilfs- und Entlastungsmaßnahmen für Unternehmen in Tschechien
    Informationen über Hilfs- und Entlastungsmaßnahmen der tschechischen Regierung aufgrund COVID-19 finden Sie in dieser Meldung
  • Arbeitsrecht und Kurzarbeit
    Seit 19. Februar gilt keine Testpflicht am Arbeitsplatz sowie keine Quarantäne für Kontaktpersonen mehr. Diese und weitere Informationen zu Arbeitsrecht, Kurzarbeit und Arbeitslosengeld für Grenzpendler/Grenzgänger aufgrund COVID19 finden Sie in dieser Schlagzeile.

Weitere Informationen

Fahrplan der Corona-Maßnahmen

Maßnahmen von April 2020 bis Ende Jänner 2022: auf Anfrage beim AußenwirtschaftsCenter Prag

Mittwoch, 9. Februar 2022

  • 2G-Regel für Zutritt zu Gastronomie, Dienstleistungsbetriebe und Veranstaltungen aufgehoben. Zutritt ohne Nachweis möglich 

Samstag, 19. Februar 2022

  • Ende der Testpflicht am Arbeitsplatz
  • Quarantäne beträgt neu 7 Tage.
    • Freitesten nicht möglich
    • Verlängerung, falls nicht symptomfrei
    • Kontaktpersonen müssen nicht in Quarantäne

Montag, 14. März 2022

  • Ende der FFP2-Maskenpflicht in den meisten Innenräumen
  • Maskenpflicht bleibt weiterhin in:
    • Öffis
    • Gesundheitseinrichtungen
    • Sozialen Einrichtungen

Donnerstag, 14. April 2022

  • Ende der FFP2-Maskenpflicht in Öffis
  • Maskenpflicht bleibt weiterhin in:
    • Gesundheitseinrichtungen
    • Sozialen Einrichtungen

Freitag, 5. Mai 2022

  • Alle COVID-bedingten Maßnahmen aufgehoben:
    • Flächendeckende Aufhebung der Maskenpflicht
    • Präventive Corona-Tests nicht mehr von Krankenkasse bezahlt (kostenlos nur noch bei ärztlicher Anordnung)
    • Keine Einschränkungen bei Veranstaltungen/Versammlungen, Kein 3G erforderlich
    • Quarantäne Maßnahmen bleiben bestehen: 7 Tage 

Soziales Leben

FFP2-Maskenpflicht

  • Keine Maskenpflicht seit 5. März

Quarantäne 

  • Quarantäne beträgt neu 7 Tage.
    • Freitesten nicht möglich
    • Verlängerung, falls nicht symptomfrei
    • Kontaktpersonen müssen nicht in Quarantäne
    • Präventive Corona-Tests nicht mehr von Krankenkasse bezahlt (kostenlos nur noch bei ärztlicher Anordnung)
  • Detailliere Informationen auf unserer Schlagzeile Arbeitsrecht und Kurzarbeit

COVID Testmöglichkeiten in CZ

Hotline des Tschechischen Innenministeriums

+420 974 801 801
Mo bis Do 8:00 − 16:00 Uhr | Fr 8:00 − 12:00 Uhr


Unser Service für Sie

Tschechien ist und bleibt ein höchst interessanter Markt für österreichische Unternehmen. Das AußenwirtschaftsCenter Prag berät Sie gerne.

Kontaktieren Sie uns unter prag@wko.at oder rufen Sie uns einfach an unter +420 222 210 255

Laufende Updates und umfassende Service-Angebote finden Sie auch am Corona-Infopoint der Wirtschaftskammern für Unternehmen.