th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Coronavirus: Situation auf den Malediven

Update zur Lage seit dem Ausbruch der Pandemie

Stand: 20.04.2020

Aktuell & Wichtig 

Einreise und Reisebestimmungen

Erleichterung für GeimpfteErleichterung für GeneseneErleichterung für Getestete
JaNeinNein
Die Quarantäne ist für ALLE Personen freigestellt, wenn Sie auf eine Insel reisen, auf der 60 % der Inselbevölkerung (einschließlich Ferienort/Gästehaus und Hotelinseln) die von der World Health Organization (WHO) anerkannten Dosen des Covid-19-Impfstoffs bereits erhalten haben. Wenn 60 % der Inselbevölkerung (einschließlich Touristenort/Gästehaus und Hotelinseln) KEINE zwei Dosen Covid-19-Impfstoff erhalten haben, kann die Befreiung von der Reisequarantäne nur dann ausgeübt werden, wenn die reisende Person die beiden von der WHO anerkannten Dosen des Covid-19-Impfstoffs zwei Wochen vor Reiseantritt, erhalten hat.

Mit der Befugnis des Generaldirektors für öffentliche Gesundheit wurde beschlossen, bestimmte Reisebeschränkungen mit dem 20. April 2021 bis auf weiteres zu lockern, sofern folgende Bedingungen erfüllt sind. 

  1. Die Quarantäne ist für ALLE Personen freigestellt, wenn Sie auf eine Insel reisen, auf der 60% der Inselbevölkerung (einschließlich Ferienort / Gästehaus und Hotelinseln) die von der World Health Organization (WHO) anerkannten Dosen des Covid-19-Impfstoffs bereits erhalten haben.  
  2. Wenn 60% der Inselbevölkerung (einschließlich Touristenort / Gästehaus und Hotelinseln) KEINE zwei Dosen Covid-19-Impfstoff erhalten haben, kann die Befreiung von der Reisequarantäne nur dann  ausgeübt werden, wenn die reisende Person die beiden von der WHO anerkannten Dosen des Covid-19-Impfstoffs zwei Wochen vor Reiseantritt, erhalten hat.  

Bedingungen: 

  • Ein negativer PCR-Test ist erforderlich, wenn die Person von einer Insel mit einer Probenpositivitätsrate von mehr als 5% abreist.  
  • Kinder, die nicht geimpft sind, müssen einen  negative PCR-Test vorweisen 
  • Alle Reisenden (einschließlich Touristen), die ihre zwei Dosen Covid-19-Impfung (von der WHO anerkannt) 2 Wochen vor Reiseantritt abgeschlossen haben, sind jetzt befreit von der Negativ-PCR-Anforderung bei der Ankunft auf den Malediven und müssen sich nicht einer Reisequarantäne unterziehen 

Reisende (Inhaber einer Arbeitserlaubnis), die auf den Malediven ankommen, müssen jedoch einen negative PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 96 Stunden vor Abreise ist. Sollte dies nicht der Fall sein, muss man sich bei Ankunft einem Test unterziehen. Wenn diese Anforderung nicht erfüllt ist, muss die Person bei Ankunft einen PCR-Test ablegen.

Weitere Informationen

Österreichern in einer konsularischen Notlage wird empfohlen, sich an die Österreichische Botschaft New Delhi zu wenden (new-delhi-ka@bmeia.gv.at)