th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die ivorische Wirtschaft

Unser AußenwirtschaftsCenter in Casablanca hat die wichtigsten Informationen zur ivorischen Wirtschaft für Sie zusammengefasst

Wirtschaftslage 

Seit der konfliktreichen Amtsübernahme durch Präsident Ouattara vor 8 Jahren ist die Côte d’Ivoire dank öffentlicher Infrastrukturausgaben, Stärkung des Privatsektors, wachsendem Vertrauen internationaler Investoren, politischer Stabilität, solider Einnahmen aus Kakao- und Ölexporten und dem internationalen Schuldenerlass wieder auf einen Wachstumspfad von durchschnittlich 8% zurückgekehrt. 

Besondere Entwicklung

In einer im Jänner 2017 durchgeführten Verfassungsreform und Legislativwahlen schuf Präsident Ouattara – wohl in Hinblick auf die 2020 stattfindenden Präsidentschaftswahlen und sein Bestreben nach seiner zweiten und letzten Amtszeit einen geordneten Übergang zu gewährleisten – den Posten des Vizepräsidenten, den er aus seinen eigenen Reihen mit dem bisherigen Premierminister Duncan bekleidet hat. Neuer Premier wurde Coulibaly. Das Triumvirat wird den Wirtschaftsschwerpunkt der Regierung fortsetzen. 

Wirtschaftsbeziehung mit Österreich

Die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen Österreichs mit der Côte d’Ivoire sind (noch) relativ schwach ausgeprägt und von einem Außenhandelsbilanzdefizit Österreichs geprägt.

Ausführliche Informationen über die Wirtschaftslage und die wirtschaftliche Entwicklung finden Sie in der Vollversion des AUSSENWIRTSCHAFT Wirtschaftsberichts aus Côte d‘Ivoire.

Darüber hinaus steht Ihnen das AußenwirtschaftsCenter Casablanca für Auskünfte und eine persönliche Beratung zur Verfügung: Schicken Sie einfach ein E-Mail oder rufen Sie uns an.

Statistik: Länderprofil 

Einen kurzen Überblick über die wichtigsten statistischen Daten zu Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bietet das Länderprofil Elfenbeinküste der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und der Stabsabteilung Statistik. 

Wichtige Wirtschafts- und Basisdaten und Informationen für eine Vielzahl weiterer Länder finden Sie auf den jeweiligen Länderseiten sowie in der Übersicht Länderprofile weltweit.

Ausführliche Informationen 

Allgemeines zu Wirtschaft, Land und Leute sowie persönliche Tipps finden Sie in unserem Länderreport Côte d’Ivoire.

Das AußenwirtschaftsCenter Casablanca berät Sie gerne, sollten Sie weitere Fragen zu Côte d‘Ivoire haben.