th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

22. Festival slowenischer Weine in Ljubljana

Vom 14.-15. November 2019 lädt das Festival zum Verkosten

In Ljubljana findet vom 14. bis 15. November 2019 das 22. Festival slowenischer Weine statt. Mit mehr als 150 Ausstellern und 500 Weinsorten ist es mittlerweile das größte und renommierteste des Landes. Ziel ist es, Winzern und Gastronomen eine Plattform zu bieten, um sich vorzustellen und zu vernetzen. Im Vordergrund steht auch das Verbreiten der Weinkultur.

Das vielseitige Angebot bietet Gaumenfreuden für Weinliebhaber aller Art. Zu den jährlichen Besuchern zählen neben Sommeliers, Unternehmern und Journalisten auch private Vereine und Gourmets. Aufgrund ihrer Qualität und Vielfalt haben slowenische Weine in den letzten Jahren an Aufmerksamkeit gewonnen. Umso mehr freuen sich die Organisatoren, die diesjährige Auswahl zu präsentieren und viele Besucher willkommenzuheißen.

Um am Festival teilnehmen zu können, gilt eine Teilnahmegebühr von 400 Euro (exkl. MwSt) für Aussteller und von 40 Euro für Besucher. Anmeldefrist für Aussteller ist der 10. Oktober 2019. Mehr Informationen zum Festival und den Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Website des Festivals slowenischer Weine.

Haben Sie noch Fragen? 

AußenwirtschaftsCenter Laibach
T +386 1 513 97 70
E laibach@wko.at