th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Geschäfte mit der Asian Development Bank

Aktualisierte Fachreport nun online

Im Jahr 2016 gab die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) über 31,7 Mrd. USD an Finanzmitteln frei, um als multilaterale Entwicklungsbank die Armut in den Mitgliedsländern zu bekämpfen und das Wirtschaftswachstum in den ärmsten Regionen Asiens zu fördern. Österreich ist Anteilseigner der ADB, weshalb Finanzierungsmittel auch österreichischen Unternehmen zur Verfügung stehen.

Wie Sie an ADB-finanzierte Projekte kommen und welche Schritte dafür zu setzen sind, erklärt der aktualisierte Fachreport, den Sie hier herunterladen können. 

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.