th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Investitionsberatung

Das AußenwirtschaftsCenter als Gründerservice

Irgendwann ist es soweit. Oft erst später, wenn es richtig gut läuft und die Umsätze stimmen. Manchmal gleich, weil man mit sechs Stunden Zeitverschiebung keine zwölf Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartner an der Leine führen kann. Oft, weil der Markt ein Produkt verlangt, das vor Ort gewartet, assembliert oder mit Ihrem Know-how produziert werden muss.  

Die eigene Niederlassung ist immer teuer, aber auch immer Ihr bester Vertriebskanal in einem Exportmarkt. 

Wenn es so weit ist, dann wissen wir, wie es geht – Unsere 110 Stützpunkte haben das Wissen und das Netzwerk, um Ihnen die Niederlassung im Ausland zu erleichtern.

Firmengründung, Rechtsform, Steuern, Visa für entsandtes Personal, Arbeitsrecht, Versicherungen, Standortwahl, Förderungen, Finanzierungen – wir bereiten Sie vor und helfen Ihnen durch.  

Wir haben vor Ihnen in Ihrem Zielmarkt viele andere Unternehmen bei Investitionsentscheidungen begleitet und können deren Erfahrungen an Sie weitergeben. Und das Wichtigste: unser Netzwerk an kompetenten Dienstleistern, die zu fairen Preisen anbieten, kann sich überall sehen lassen und erspart viele leere Kilometer. 

Wir lassen Sie auch nach erfolgreicher Niederlassung nicht im Stich! – Beim Betrieb von Auslandsniederlassungen können Sie auf Marktunterstützung durch unsere AußenwirtschaftsCenter vertrauen. 

Melden Sie sich bei dem zuständigen AußenwirtschaftsCenter ! Wir sind für Sie da. 

Mitgliedsunternehmen der Wirtschaftskammer Österreich und Mitgliedern bestimmter weiterer Berufsgruppen/Verbände steht ein Basiskontingent von acht Stunden pro Leistungsbereich (z.B. Markteintritt, Investitionsberatung, Krisenintervention, etc.) und Land kostenfrei zur Verfügung.  

Für weitergehende Leistungen erstellen wir Ihnen gerne über die Service-GmbH der WKÖ ein konkretes Angebot (EUR 100 pro Stunde, zzgl. 20% USt).  

Haben Sie Fragen? Eva Frei informiert Sie gerne! Schicken Sie einfach ein E-Mail oder rufen Sie uns an.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.