th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Nach Grönland reisen

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen nicht nur die lokale Wirtschaft: Sie sind auch Ihre persönlichen Reiseführerinnen und Reiseführer

Reiseinformationen 

Damit Sie sicher ankommen und nicht vor verschlossenen Türen stehen, geben Ihnen unsere Wirtschaftsdelegierten einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu An- und Abreise, Feiertagen und Geschäftszeiten sowie Sicherheitshinweisen. So kann auf Ihrer Geschäftsreise nichts mehr schiefgehen.

Einreise 

Einreisen dürfen Sie nach Grönland mit gültigem Reisepass (Gültigskeitsdauer des Passes bis mindestens drei Monate nach dem Ausreisedatum aus Grönland). EU-Staatsangehörige benötigen kein Visum. Wer für einen Arbeitsaufenthalt nach Grönland übersiedelt, muss bei den dänischen Behörden eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis beantragen

Bei der Einreise nach Grönland darf man maximal mitbringen (Personen über 18 Jahre):

200 Zigaretten oder 100 Cigarillos oder 50 Zigarren oder 250 Gramm Rauchtabak, 200 Stück Zigarettenpapier oder Zigarettenhülsen, ein Liter Spirituosen über 22% oder zwei Liter Likörwein unter 22%, 2,25 Liter Tischwein nicht über 15%, zwei Liter Bier, zwei Liter kohlensäurehaltige Getränke, 50 Milliliter Parfum, 250 Milliliter Eau de Toilette, Kosmetik und andere Körperpflegemittel im Wert von insgesamt 134,50 Euro, vier Kilogramm Schokolade und Süßigkeiten, vier Kilogramm Kaffee oder Tee, fünf Kilogramm Fleisch, Fleischwaren oder Geflügel 

Empfohlene Impfungen: Tetanus, Diphterie

Feiertage und Geschäftszeiten 

Feiertage 2019

01.01. Neujahr
06.01. Heilige Drei Könige *)
18.04. Gründonnerstag
19.04. Karfreitag
21.04. Ostersonntag
22.04. Ostermontag
01.05. Tag der Arbeit *)
17.05. Buß- und Bettag
30.05. Christi Himmelfahrt

09.06. Pfingstsonntag
10.06. Pfingstmontag
21.06. Nationalfeiertag
24.12. Weihnachstabend
25.12. erster Weihnachtstag
26.12. zweiter Weihnachtsfeier
31.12. Silvester

*) nach 12 Uhr mittags

Schulferien

Die grönländischen Schulferien sind an den dänischen orientiert, die Schulen legen jedoch selbst die genauen Termine fest.

Geschäftszeiten

Supermärkte sind geöffnet: Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 17.30 Uhr
Freitag bis 18.00 Uhr, Samstag 09.00 bis 13.00 Uhr

In vielen Städten gibt es Kioske und LEH-Geschäfte, die länger offen sind. Die Auswahl in den grönländischen Supermärkten entspricht im Großen und Ganzen dem, was man in einem europäischen Supermarkt findet. Da fast alles außer Fisch und Fleischprodukten importiert werden muss, sind Alkohol, Tabak, frisches Obst und Gemüse sowie Molkereiprodukte in Grönland wesentlich teurer als in Europa. In den kleineren Siedlungen ist die Auswahl deutlich eingeschränkt.

Sonstige Informationen

Auf Grönland wird Grönländisch und Dänisch gesprochen. Die jüngeren Generationen sprechen zumeist auch Englisch. Strom: 220 V AC, 50 Hz.

Sicherheit

Es gibt keine einheitliche Notrufnummer. Man muss sich an die Polizei oder das Krankenhaus im nächstgelegenen Ort wenden; Telefonnummernauskunft. Es gibt Krankenhäuser in allen Städten und Krankenstationen in den meisten Siedlungen. Das Mitbringen von Medizin und Medikamenten zur regelmäßigen Einnahme wird empfohlen, da besondere Produkte nicht immer geliefert werden können. 

Die Wirtschaftskammer Österreich übernimmt keine Gewähr bzw. Haftung für die Vollständigkeit der Reiseinformationen sowie gegebenenfalls daraus resultierende Schäden.

Hotels und Restaurants 

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen die lokale Wirtschaft - in jeder Hinsicht!

Vom Lokal um die Ecke für den Business-Lunch bis hin zum Fünf-Sterne-Restaurant für Ihren Vertragsabschluss: Hier finden Sie Restaurant- und Hoteltipps für jede Gelegenheit.

Restaurants 

Sarfalik, Hotel Hans Egede,
Aqqusinersuaq 1, Nuuk

Hotels 

Hotel Hans Egede
Aqqusinersuaq 1, Nuuk 

Dos and Don‘ts 

Damit Sie sich weltweit sicher auf dem Parkett bewegen, hat unser AußenwirtschaftsCenter einige Hinweise zu lokalen Gepflogenheiten im Geschäftsverkehr für Sie vorbereitet.

Grönland hat eine zweisprachige Arbeitskultur: Die offizielle Sprache ist Grönländisch, die Zweitsprache ist Dänisch und man muss in beiden Kulturen manövrieren können. Die jüngeren Generationen meistern auch Englisch.

Bei Geschäftsterminen ist der Ton informell. Der Dresscode ist formell mit Anzug, Hemd, Krawatte, Kleidern und Blusen. Man muss sich aber gleichzeitig auch dem Klima entsprechend ankleiden - in der kalten Zeit liegt die Durchschnittstemperatur tagsüber bei -12 Grad. In öffentlichen Organisationen, bei Behörden und Institutionen ist die Umgangsform relativ legere. 

Business Lunches und Dinners werden zum Kennenlernen genutzt, Geschäftsthemen werden selten bei diesen Gelegenheiten besprochen. Es wird erwartet, dass der Einladende für das Essen zahlt. Bei der Begrüßung mit dem Geschäftspartner die Hände schütteln. Beim Kennenlernen wird man zuerst gefragt, wer man ist. Der Mensch an sich ist den Grönländern wichtig. Fragen zur Profession kommen später.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass viele Angestellte in Grönland im Winter auch samstags arbeiten. So können sie im Sommer verlängerte Wochenenden genießen. Viele Geschäftsleute machen von Mitte Juni bis Mitte August lange Urlaube. An Weihnachten, Neujahr, Ostern und am Nationaltag (21. Juni) können Firmen geschlossen sein.

Die grönländische Bevölkerung ist sehr gastfreundlich und lacht sehr gerne. Sie ist auf ihre hochqualitativen Meeresfrüchte, Fische und Fleisch sehr stolz. Gäste werden manchmal eingeladen, besondere Delikatessen zu kosten.

Mehr interkulturelles Know-how bietet unser Buch "Dos and Don‘ts", das Sie im Webshop der WKÖ finden.