th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

No-Deal-Brexit – Erklärung

Das müssen Sie im Fall eines Brexits ohne Austrittsabkommen wissen

N
© WKÖ/DMC

Ohne Austrittsabkommen gibt es weder eine Übergangsphase für den Brexit noch eine Einigung über die finanzielle Abwicklung oder den Status der betroffenen Bürger. Die Beziehungen werden wie mit jedem anderen Drittland geregelt und fallen auf WTO-Niveau zurück. Das Vereinigte Königreich hat keinen Zugang mehr zum EU-Binnenmarkt und ist nicht mehr Teil der EU-Zollunion. Der Handel mit Waren wird durch die Bestimmungen des GATT, der Handel mit Dienstleistungen durch das GATS geregelt.