th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Startup-Szene in Serbien sowie kurzer Überblick über Nordmazedonien und Montenegro

Fachinformation über Marktsituation, Player, Rahmenbedingungen sowie Entwicklungen und Trends 

Die Entwicklung von Startups und der digitalen Wirtschaft hat im Laufe der letzten Jahre in Serbien rasant zugenommen. Die IT-Branche hat eine große Bedeutung für die serbische Wirtschaftsleistung und exportiert mittlerweile Dienstleistungen in Höhe von 1,4 Milliarden Euro.

Der Großteil der Startups in Serbien beschäftigt sich mit Computerspielen, Big Data, Analytik sowie Smart Cities. Serbien verzeichnet ein großes Wachstum an Neuregistrierungen von Startups und Belgrad wird auch von ausländischen Medien als ein zukünftiges Silicon Valley des Westbalkans  bezeichnet.

Das AußenwirtschaftsCenter Belgrad hat daher eine Fachinformation zum Thema „Startup-Szene in Serbien“ verfasst. Hier finden Sie Topaktuelles zu :

  • Branche und Marktsituation
  • Startup-Ökosystem
  • E-Commerce
  • Finanzierung
  • Entwicklungen und Trends

Die Publikation umfasst auch eine kurze Übersicht zu der Marktsituation in Montenegro und Nordmazedonien.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?  Ein E-Mail an uns genügt und wir schicken Ihnen die Fachinformation „Startup-Szene in Serbien“ kostenlos (für Mitglieder der WKÖ) zu und stehen Ihnen auch für etwaige Detailfragen jederzeit zur Verfügung. 

Stand: