th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

USAid fördert kenianische Start-up-Unternehmen

Innovationsprogramm der US-Entwicklungsagentur

Unter den 18 der im Rahmen einer Innovationsförderung von USAid in Höhe von USD 18,4 Mio. ausgewählten kenianischen Unternehmen befinden sich 8 Start-ups, die Innovationen zugunsten Agrarwirtschaft und Energiesektor anbieten, u. a.

  • FarmDrive, ein IT-Unternehmen, das Informationen von Kleinbauern sammelt und daraus Kredit-Scoring-Modelle erstellt, mit denen Finanzinstitute Darlehen an Landwirte vergeben können.
  • PayGo Energy, ein Vertriebsunternehmen für Brennöfen, das mobile Gas- und Smart-Meter-Technologie nutzt, um Kochgas zu verkaufen.
  • Sanivation entwickelte ein Verfahren zur Umwandlung menschlicher Abfälle in Briketts,
  • PowerGen, das Stromverteilungsnetze für dicht besiedelte Gebiete in der letzten Meile erstellt.
  • Powerhive stellt Solar-Microgrids in Westkenia bereit und arbeitet derzeit an einem Programm zur Vermietung von Low-Cost-Geräten.
  • Keheala ist eine Telefon-und Internet-basierte digitale Plattform, die unstrukturierte Service-Daten (USSD) -Technologie zum Krankheitsmanagement bei Tuberkulose auswertet. 

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte das AußenwirtschaftsCenter Nairobi

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.