th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

WISSEN: Veranstaltungen und Updates zu Trend- und Innovationsthemen

INNOVATION INSIGHTS – die „fast-track“ Konferenzen 

Niemand kann überall sein. Niemand kann alles wissen. Und trotzdem entstehen überall und jeden Tag neue Ideen und neue Technologien, die ein paar Jahre später unsere Welt verändern. Wie „social innovation“, das iPhone oder die 2016/17 entwickelten Leuchtdioden aus Graphen. Daher bringen wir Wissende, Vordenker, Querdenker und Visionäre zu

Konferenzen nach Österreich. Unsere Panelisten sind bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Sie arbeiten für Think Tanks, oder forschen und lehren an Top-Universitäten wie dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) oder der ETH Zürich.

Wenn sie über Städte der Zukunft, über die Transformation der Produktion, über Nano-Architektur, künstliche Intelligenz oder Kryptographie reden, zeichnen sie große Bilder in große Raster. Damit die Erneuerer „on track“ bleiben und die Landkarte der Zukunft nicht aus den Augen verlieren.

Keynotes, Podiumsdiskussionen und mehrtägige Zukunftskonferenzen 
Konferenzen ab 200,– Euro (zzgl. MwSt.) pro Teilnahme
Teilnahme: keine Beschränkung
Dauer: drei Stunden bis zu zwei Tagen

INNOVATION LABS – die „take-home“ Workshops 

Um aus neuen Ideen und Erfindungen neue Produkte, Dienstleistungen, Verfahren oder Geschäftsmodelle zu machen, braucht es mehr als große Landkarten. Bevor es zum Prototypen geht, muss man Trends und zukunftsweisende Technologien nicht nur finden, sondern gut abklopfen:

auf Tauglichkeit für die eigene Branche und das eigene Unternehmen. Was könnte in dieser entscheidenden Bewertungsphase im Innovationsmanagement mehr nützen als ein Resonanzboden aus internationaler Expertise. Hier setzen wir an. Wir nutzen unsere Netzwerke und organisieren interaktive Meisterklassen mit Fachleuten aus der weltweiten Oberliga für kleine Gruppen von Führungskräften: klar umrissene Themen, viel Dialog und Antworten, die man mit nach Hause nehmen kann. In Wien, Innsbruck, Zürich oder im Netz.

Interaktive Workshops mit internationalen Expertinnen und Experten zu klar umrissenen Themen
ab 200,– Euro (zzgl. MwSt.) pro Teilnahme
Teilnahme: max. 20 Personen
Dauer: bis zu zwei Tagen

INNOVATION NEWS – das Trend-/Innovation-Update 

Alles über alle Innovationen in der Welt zu wissen: Das wird noch so lange ein Traum bleiben, bis findige Köpfe auch dafür ein innovatives Tool entwickelt haben. Künstliche Intelligenz inklusive. Dazu wollen wir Ihnen Innovations- und Trendcocktails aus der ganzen Welt anbieten. Die hochqualitativen Zutaten kaufen wir in der ganzen Welt zu. Innovations- und Trendwissen von weltweit renommierten Forschungsinstituten wie Stanford oder der Nanyang Technical University in Singapur, dazu eine Prise ETH, vielleicht abgeschmeckt durch Fraunhofer. Wir mixen und servieren Ihnen den Informationscocktail, garniert mit unserem weltweiten Zusatzwissen. Bekömmlich. In der richtigen Dosis. Damit Sie keinen Informations-Hangover bekommen!

Thematisch maßgeschneiderte, internationale Trend- /Innovationsnachrichten
keine Kosten
Inhalte: Trend- /Innovationsinformationen
Häufigkeit: laufend

INNOVATION WORLDWIDE – die „cross market“ Info-Sessions 

Innovation passiert selten in Einzelhaft. Auch schöpferische Pioniere brauchen Beispiele, Impulse, Investoren, Entwicklungspartner, Märkte und Kunden. Die wachsen überall, aber manche Bäume tragen mehr als andere. An weltweit 35 Standorten beobachten Technologie-Expertinnen und Experten der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA die „innovation ecosystems“ und bauen dichte Netzwerke in den fruchtbarsten Biotopen. Mit diesem Know-how und diesen Partnern organisieren wir „Themenreisen“, die in zwei Stunden die Welt umrunden: Infos und Partner-Potentiale zu „Blockchain“ aus den wichtigsten Wissensknoten der Fintech-Welt oder alles, was Sie immer schon über agile Roboter wissen wollten. Wo: In Wien, in einer Landeskammer, am Bildschirm als Webinar oder auf Bestellung in Ihrem Unternehmen. Ein guter Überblick für die Knochenarbeit danach und eine gute Gelegenheit, unsere Expertinnen und Experten gleich zur „Mitarbeit“ zu rekrutieren. 

Weltweite Innovations-Kurzbriefings zu abgegrenzten Thematiken durch internationale Expertinnen und Experten
Webinar kostenfrei, Firmenbesuche auf Anfrage
Teilnahme: bei Webinar max. 30 Personen
bei individuellem Firmenbesuch variabel
Häufigkeit: mehrere Info-Sessions pro Jahr
Dauer: ein bis zwei Stunden