th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Berufs- und Brancheninfo: Lebensmitteltechnik

Infos für Ausbilder und Lehrlinge zum Lehrberuf Lebensmitteltechnik

LebensmitteltechnikerInnen erzeugen unterschiedlichste Arten von Lebensmitteln. Sie wählen die erforderlichen Roh-, Zusatz- und Hilfsstoffe aus (z. B. Fleisch, Gemüse, Gewürze, Zucker, künstliche Zusätze, Wasser) überprüfen die Qualität der Rohmaterialien und sorgen für eine sachgerechte Lagerung. Sie stellen die meist automatisierten Produktionsanlagen ein und bedienen und überwachen diese. Sie warten die Maschinen und Anlagen und führen einfache Reparaturen auch selbst durch.

LebensmitteltechnikerInnen arbeiten in Produktionshallen von Betrieben der Lebensmittelindustrie. Sie arbeiten im Team mit BerufskollegInnen und anderen Fachkräften der Lebensmittelproduktion und -kontrolle.*)

Lehrvertrag ausfüllen und anmelden

Lehrvertrag vorzeitig beenden 

Lehrabschlussprüfung anmelden


*) Die Berufsbeschreibung wurde mit freundlicher Genehmigung von www.bic.at
übernommen.  

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.