th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

AMS Qualifizierungsförderung für Beschäftigte - Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen in Wiener Unternehmen

Standort Wien -Zuschüsse zu Kurs- und Personalkosten

  • Geltungsdauer: bis 31.12.2020 vorbehaltlich einer vorzeitigen Revision
  • Standort: Wien

Förderungswerber

Unternehmen, die in Bildungsmaßnahmen für ihre MitarbeiterInnen investieren.

Förderungszweck

Unterstützung von Betrieben bei der Weiterbildung von Mitarbeiter-Innen.
Sicherung der Beschäftigung durch Qualifizierung

Förderungsgegenstand

Teilnahme an Kursen bei Weiterbildungseinrichtungen

  • die mindestens 16 Stunden dauern und

  • überbetrieblich verwertbar und arbeitsmarktrelevant sind.

Ausschlussgrund

Nicht gefördert werden u. A.:

  • Studien und Lehrgänge an Universitäten und Hochschulen
  • Meetings, Tagungen, Konferenzen, Kongresse und Symposien mit reinem Informationscharakter

  • Reine Produktschulungen

  • Individualcoaching

  • Vermittlung reiner Anlernqualifikationen für einfache Tätigkeiten
  • Standardausbildungsprogramme
  • Kurse mit Sport- u. Freizeitcharakter

  • Lehrlinge

Art und Ausmaß der Förderung

Art der Förderung: Barzuschuss zu Kurs- und Personalkosten

Förderquote:

  • Zuschuss zu 50 % der Kurskosten

  • 50 % der Personalkosten ab der 25. Kursstunde – ab der 1. Kursstunde bei Arbeitskräften,
    die höchstens eine Pflichtschule abgeschlossen haben.

  • max. 10.000 Euro pro Person und Förderantrag

Anmerkung

Antragstellung durch das Unternehmen spätestens eine Woche vor Kursbeginn

Einreichung

Fördergeber:
AMS Arbeitsmarktservice Wien
T 050 904 940

Zuständig ist die AMS-Geschäftsstelle nach dem Sitz der personaldisponierenden Stelle des Betriebes.

Richtlinientext als PDF

Link zur Förderung

Disclaimer

Im vorliegenden Merkblatt wurden nur die bedeutendsten Merkmale der Förderungsaktion aufgrund der uns zugänglichen Quellen angeführt, weshalb wir keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können. Bei konkreten Projekten muss immer erst im Detail geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.