th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

ERP-Wachstums- und Innovationskredit

Förderung für innovative Produkte

  • Geltungsdauer: 31.12.2019
  • Standort: Österreichweit
  • Förderart: Geförderter Kredit

Förderungswerber

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), sowie mittelständische Unternehmen (bis 3.000 Mitarbeiter) folgender Wirtschaftszweige: 

  • industrielle und gewerbliche Produktion
  • Forschung & Entwicklung
  • Dienstleistungen
  • Transport- und Verkehrswirtschaft
  • Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte (erste Verarbeitungsstufe)
  • Handel

Förderungszweck

Ziel ist die Unterstützung von Innovations- und Wachstumsprojekte von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU gemäß EU-Definition) bzw. mittelständische Unternehmen (bis 3.000 Mitarbeiter/-innen).

Förderungsgegenstand

  • Neugründungen und Betriebsansiedelungen
  • Produkt- und Verfahrensinnovationen
  • innovative Dienstleistungen durch Umsetzung eigener Forschungsergebnisse
  • Zukauf und Adaption neuer Technologien
  • Modernisierungs- und Erweiterungsinvestitionen
  • Direktinvestitionen im Ausland
  • Errichtung und Erweiterung von Gründer- und Innovationszentren
  • Übernahme von Anteilen an einem Unternehmen
  • F&E-Projekte 
  • nicht aktivierungsfähige Innovations- und Wachstumsmaßnahmen

Ausschlussgrund

Kosten die vor Antragstellungentstanden sind, sowie Kosten für Ersatzinvestitionen sind nicht förderbar. Kosten für gebrauchte Investitionen sind nur ausnahmsweise förderbar.

Art und Ausmaß der Förderung

  • Zinsgünstiger ERP-Kredit von € 300.000 bis € 30 Mio.
  • Laufzeit 6 bis 10 Jahre, 2 bis 3 tilgungsfrei, Infrastruktur: bis 15 Jahre (5 tilgungsfrei)
  • Sehr günstige Verzinsung (derzeit unter 1 %)

Anmerkung

0,9 % Zuzählungsentgelt wird verrechnet

Einreichung

Bei einer der ERP-Treuhandbanken

Richtlinientext als PDF

Zusätzliche aws-Infos

Disclaimer

Im vorliegenden Merkblatt wurden nur die bedeutendsten Merkmale der Förderungsaktion aufgrund der uns zugänglichen Quellen angeführt, weshalb wir keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können. Bei konkreten Projekten muss immer erst im Detail geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.