th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

PreSeed-Förderung des Austria Wirtschaftsservice (aws)

Zuschuss zur Förderung für die Vorgründungsphase von High Tech-Unternehmen

  • Geltungsdauer: 30.6.2021
  • Standort: Österreichweit
  • Förderart: Zuschuss

Förderungswerber

Hochtechnologie-Unternehmen in der Vorgründungsphase mit den Schwerpunkten:

  • IKT 
  • Physical Sciences 
  • Life Sciences 
  • Nanotechnologie

Förderungszweck

Unterstützung von technologieorientieren Unternehmensneu-gründungen in der Vorgründungsphase

Förderungsgegenstand

Kosten, die mit der wissenschaftlichen Durchführung sowie der Überprüfung und Vorbereitung der wirtschaftlichen Verwertung des Projektes im Zusammenhang stehen.

  • wissenschaftliche Durchführung, Überprüfung und Vorbereitung des Proof of Concept bzw. des Proof of Principle
  • Studien- und Konzeptkosten
  • Kosten für Verbrauchsmaterial
  • Personalkosten 

Ausschlussgrund

  • Investitionen in Geräte und Anlagen, die nicht in direktem Zusammenhang mit dem Betriebsgegenstand des zu gründenden Unternehmens stehen (Fahrzeuge, Grundstücke, Immobilien, unspezifische Gebäudeausstattung u.a.)
  • Aufwendungen für private Pensionsvorsorge
  • Freiwillige Sozialleistungen
  • Kosten vor Antragstellung
  • Routinemäßige Weiterentwicklungen bestehender Produkte, Dienstleistungen und Herstellungsverfahren
  • Die Einreichung muss vor Projektbeginn erfolgen

Art und Ausmaß der Förderung

Nicht rückzahlbarer Zuschuss bis max. € 200.000 im Rahmen „de-minimis“

Anmerkung

Die Auszahlung  erfolgt in erfolgsabhängigen Tranchen nach einem Meilensteinkonzept für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren.

Einreichung

Fördermanager des Austria Wirtschaftsservice (aws)

Austria Wirtschaftsservice (aws)
Walcherstraße 11A
1020 Wien
T: +43 (1) 501 75 - 0
F: +43 (1) 501 75 - 900
M: office@awsg.at

Richtlinientext als PDF

Weitere Infos

Disclaimer

Im vorliegenden Merkblatt wurden nur die bedeutendsten Merkmale der Förderungsaktion aufgrund der uns zugänglichen Quellen angeführt, weshalb wir keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können. Bei konkreten Projekten muss immer erst im Detail geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.