th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Aktuelle Innovationsförderungen im Überblick

Aktuelle Angebote, Infos und Links

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle und relevante Innovationsförderungen bundesweiter und europäischer Förderstellen. Um Projektvorhaben möglichen Förderungen in der Projektberatung zuordnen zu können, finden sich die wesentlichsten Eckpunkte der Förderungen auf dieser Seite angeführt. Detailinformationen sind bei den jeweiligen Kontaktpersonen der Landeskammern oder in der Förderdatenbank zu erhalten.

Innovationsförderungen für Einzelprojekte

Einzelprojekt bedeutet: Für den Projektantrag ist nur der Antragsteller notwendig und dieser verpflichtet sich per Fördervertrag den Förderbedingungen der Förderstellen. Der Antragsteller trägt bei der Durchführung des Innovationsprojektes das Projektrisiko.


FFG-Innovationsscheck

Was wird unterstützt: Leistungen von F&E-Einrichtungen für KMU

Art/Höhe der Förderung: Scheck in Höhe von EUR 5.000 bzw. EUR 10.000

Zusatzinfo:

  • Inanspruchnahme 1x pro Jahr möglich
  • Es darf in den letzten 5 Jahren keine Vertragsbeziehung mit F&E-Dienstleister und Antragsteller geben

Förderwahrscheinlichkeit: hoch

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: niedrig

Ø Bearbeitungsdauer: 3 Wochen

... mehr zum Innovationsscheck (FFG) 


FFG-Feasibility Study

Was wird unterstützt: Machbarkeitsstudien von F&E-Einrichtungen für KMU

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss bis zu 60% (max. EUR 48.000)

Zusatzinfo:

  • Bottom up - keine Themenbeschränkung
  • Auch für Unternehmen in Gründung möglich
  • Gefördert werden nur Drittkosten

Förderwahrscheinlichkeit: hoch

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: niedrig

Ø Bearbeitungsdauer: 6 Wochen

... mehr zum Feasibility Studies im FFG-Basisprogramm


FFG-Projekt.Start

Was wird unterstützt: Erarbeiten eines Antrags im FFG-Basisprogramm

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss 50% (max. EUR 3.000)

Zusatzinfo: Inanspruchnahme 1x pro Jahr möglich

Förderwahrscheinlichkeit: hoch

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: niedrig

Ø Bearbeitungsdauer: 6 Wochen

... mehr zum FFG-Projekt.Start


FFG-Basisprogramm

Was wird unterstützt: Umsetzung von betrieblichen Innovationsvorhaben

Art/Höhe der Förderung: Mix aus Zuschuss und Darlehen - ca. 50%

Zusatzinfo

  • Bottom up - keine Themenbeschränkung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartner möglich
  • Bei Projektgenehmigung Vorauszahlung der Förderung möglich

Förderwahrscheinlichkeit: mittel

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: mittel

Ø Bearbeitungsdauer: 8-10 Wochen

... mehr zum FFG-Basisprogramm


FFG-Patent.Scheck

Was wird unterstützt: Sicherung von Schutzrechten

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss bis 80% (max. EUR 10.000)

Zusatzinfo:

  • für KMU
  • konkrete neue technisch / naturwissenschaftliche Innovationsidee
  • Inanspruchnahme 1x pro Jahr möglich

Förderwahrscheinlichkeit: hoch

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: niedrig

Ø Bearbeitungsdauer: 4 Wochen 

... mehr zum FFG Patent.Scheck


aws-Garantien für Innovation und Wachstum

Was wird unterstützt: Investitionsprojekte von KMU (inkl. Innovation von Verfahren und Abläufen)

Art/Höhe der Förderung: Garantien bis zu EUR 25.000.000

Zusatzinfo

  • Finanzierung zur Erweiterung / Errichtung / Modernisierung / Innovation eines Unternehmens in Österreich
  • Kauf / Beteiligung von / an Unternehmen

Förderwahrscheinlichkeit: mittel

Lebenszyklus: Wachstum

Antragskomplexität: mittel

Ø Bearbeitungsdauer: 3-4 Wochen

... mehr über aws-Garantien für Innovation und Wachstum


BMF-Forschungsprämie

Was wird unterstützt: Prämie für F&E-Projekte*

Art/Höhe der Förderung: 10% der Forschungsaufwendungen eines Geschäftsjahres

Zusatzinfo: Für F&E-Projektaufwendungen innerhalb eines Geschäftsjahres

Förderwahrscheinlichkeit: hoch

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: niedrig

Ø Bearbeitungsdauer: 2 Monate (Die Entscheidung über die Gewährung der Forschungsprämie obliegt dem zuständigen Finanzamt. Diese Bearbeitungszeit ist zum genannten Zeitraum hinzuzurechnen.)

*Die Forschungsprämie ist beihilfenrechtlich keine Förderung.

... mehr zur BMF-Forschungsprämie


KMU-Instrument - Horizon 2020

Was wird unterstützt: Innovationsprojekte mit europäischen Mehrwert

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss 70%

Zusatzinfo:

  • Bottom up - kaum Themenbeschränkung
  • Phase 1: technische und wirtschaftliche Machbarkeit max. EUR 50.000
  • Phase 2: Umsetzung der Innovation EUR 1-2,5 Mio

Förderwahrscheinlichkeit: gering

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung, Demonstration, Wachstum

Antragskomplexität: hoch

Ø Bearbeitungsdauer: 3 Monate

... mehr zum KMU-Instrument - Horizon 2020


Innovationsförderungen für Kooperationsprojekte

Kooperationsprojekt bedeutet: Am Projektantrag sind mehrere Projektpartner beteiligt. Jeder Projektpartner geht die Verpflichtungen des Fördervertrages ein und trägt für seinen Projektteil das Risiko.


Eurostars

Was wird unterstützt: Umsetzung von betrieblichen Innovationsvorhaben

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss von 40-60%

Zusatzinfo:

  • Bottom up - keine Themenbeschränkung
  • Antragsteller muss ein forschungsintensives KMU sein
  • Zusammenarbeit mit zumindest einem ausländischen Kooperationspartner

Förderwahrscheinlichkeit: niedrig

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: hoch

Ø Bearbeitungsdauer: 4 Monate

... mehr über Eurostars


EUREKA mit Förderung über FFG-Basisprogramme

Was wird unterstützt: Umsetzung von betrieblichen Innovationsvorhaben

Art/Höhe der Förderung: Zuschuss von 40 - 60%

Zusatzinfo:

  • Bottom up - keine Themenbeschränkun
  • Zusammenarbeit mit zumindest einem ausländischen Kooperationspartner

Förderwahrscheinlichkeit: mittel

Lebenszyklus: Forschung und Entwicklung

Antragskomplexität: mittel

Ø Bearbeitungsdauer: 8-12 Wochen

... mehr über Eureka


Die Wirtschaftskammerorganisation informiert in den jeweiligen Landeskammern zu aktuellen Innovationsförderungen sowie über das regionale Föderangebot.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.