th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Landesförderungen für umwelt- und energierelevante Beratungen

Kärntner Unternehmen können aus mehreren Beratungsförderprogrammen wählen, die auf eine Verbesserung der Energieeffizienz abzielen!

Teilweise sind auch Beratungen zu umweltrelevanten Themen wie Vermeidung von Abfällen förderbar:

"Ökofit-Kärnten" Regionalprogramm

In Kärnten gibt es auch ein Regionalprogramm, in dessen Rahmen Förderung für Beratungen im Bereich Energie und Umwelt gewährt werden. Die Förderquote ist abhängig von Art und Dauer der Bartung.

Zu folgenden Themen können sich Betriebe beraten lassen:

  • Umweltmanagement / Umweltzeichen
  • Ressourcen / Abfall
  • Klime / Energie
  • Mobilität / Lärm / Luft

Abgewickelt wird Ihr Förderansuchen durch den Verein "Energie:bewusst".

Beratungsförderung

Im Rahmen der Beratungsförderung der Wirtschaftskammer Kärnten werden Beratungen zum Thema Betriebsanlagen mit einem Zuschuss von 100 %,  max. EUR 400,- gefördert.

Die Antragstellung erfolgt hier.

Diese Förderung kann beispielsweise für Beratungen zu Themen wie Energieeffizienz oder Betriebsanlagen in Anspruch genommen werden.

Abgewickelt wird Ihr Förderansuchen durch die Wirtschaftskammer Kärnten.