th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Schwanger- und Mutterschaft aus Sicht der Unternehmerin

Ein neuer WK-Ratgeber gibt Unternehmerinnen einen Überblick über rechtliche und wirtschaftliche Fragen zum Mutter-Sein und –Werden.

Fotolia_145073061_von Syda Productions__Schwangerschaft
© Fotolia/Syda Productions Der WK-Ratgeber "Selbständigkeit und Mutterschaft" gibt einen Überblick für Unternehmerinnen.

Neun Monate dauert die Schwangerschaft und dann, sagt man, beginnt der Spaß erst richtig. Für Frauen ist die Mutterschaft ein ganz besonderes Ereignis, dass sie trotz Selbstständigkeit nicht missen wollen. Unternehmerinnen stehen neben den üblichen Herausforderungen nun auch vor wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Ein Ratgeber der Wirtschaftskammer Kärnten soll den werdenden Müttern und Vollblut-Mamas einen Überblick gewähren. Für die wichtigsten Punkte gibt es eine praktische Checkliste zu „Selbstständigkeit & Mutterschaft“.

Welche Meldeverpflichtungen bestehen? Welche finanziellen Ansprüche und Unterstützungsleistungen existieren? Welche Anträge zu stellen und wann wo abzugeben sind? Welche sozialversicherungsrechtlichen Möglichkeiten bestehen? Welche Leistungen die SVA der gewerblichen Wirtschaft anbietet? Und wie gestaltet sich die Zeit nach der Geburt? Wer ein Kind erwartet, sollte sich frühzeitig mit diesen Fragen beschäftigen, um möglichst stressfrei alles unter einen Hut zu bekommen. Es ist zudem ratsam, sich mit seinem Steuerberater über Möglichkeiten zu unterhalten und allfällige Geschäftspartner in die Zukunftsplanung miteinzubinden.