th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

KWF Ausschreibung „Digitalisierungsoffensive“ wieder geöffnet

Die Landesförderstelle KWF hat eine neue Ausschreibungsrunde im Rahmen der „Digitalisierungsoffensive“ veröffentlicht. Dabei geht es um Umsetzungsprojekte in den Bereichen e-commerce, Geschäftsmodelle und Prozesse, IT-Sicherheit und Digitale Services und Organisation. Die förderbaren Kosten müssen mindestens EUR 5.000,- betragen. Es gibt einen Zuschuss von 50 % der Kosten, wobei maximale Kosten von EUR 10.000,- anerkannt werden. Man kann auch eine Beratung durch spezialisierte Berater in Anspruch nehmen, deren Kosten ebenfalls gefördert werden. Kosten werden rückwirkend seit 1.3. anerkannt. Anträge können bis 31.10. gestellt werden.

Alle Projekte werden von einer Jury bewertet. Die erste Sitzung findet im August statt. Dann werden alle Projekte bewertet, die bis Ende Juli beim KWF eingegangen sind.
Nähere Informationen und Antragstellung