th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

News vom Arbeitskreis E-Zustellung

März 2015

Stand:

Es ist wieder einmal soweit: Das Vorprojekt (2013/2014) konnten wir per Jänner 2015 abschließen und die Ergebnisse anlässlich der Arbeitskreissitzung Mitte Jänner präsentieren. Mittlerweile wurde der Endbericht fertiggestellt und an den Fördergeber übermittelt. Die Ergebnisse werden demnächst natürlich auch auf unserer Homepage publiziert werden.Parallel dazu haben wir das aktuelle bzw. kommende Projekt (2015) definiert: Die Schwerpunkte umfassen, aufbauend auf den Ergebnissen des Vorprojektes, "die weitere Verbreitung und Usecases der privatwirtschaftlichen elektronischen Zustellung".

Die Arbeitspakete werden - analog zum Vorprojekt - die folgenden Themen beinhalten:

  • PR & Marketing
  • Fachliche Themen/Usecases
  • Fachliche Themen/Technik
  • Recht & Rulebook,
  • Weiterentwicklung Spezifikation  

Natürlich werden wir wieder möglichst praxisbezogen arbeiten, d.h. einerseits Input aus dem praktischen Betrieb der privatwirtschaftlichen E-Zustellung, Feedback von Anwendern etc. auf- und einarbeiten, andererseits die theoretischen Erkenntnisse wieder prototypisch umsetzen und im Test-/Demosystem Interessierten zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie am Thema privatwirtschaftliche elektronische Zustellung interessiert sind, laden wir Sie zur nächsten Arbeitskreissitzung ein, die ca. Ende März stattfinden wird (genauer Termin wird noch bekanntgegeben). 

Mehr lesen: Arbeitskreis E-Zustellung

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.