th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Die Macht der Worte

Markenstärkung durch Corporate Wording

Corporate Wording (CW) definiert die Sprach- und Wortwelt eines Unternehmens.
Aber was bedeutet das für Ihr Unternehmen? CW ist wie Corporate Design (CD) ein wichtiger – von EPU oft unterschätzter – Bestandteil zur Markenbildung.


Worte schaffen Wirklichkeit! Als UnternehmerIn können Sie aktiv die Macht der Worte zur Imagebildung nützen. Im Webinar erfahren Sie, aus welchen „Einzelteilen“ CW besteht, warum Kernbotschaften und Keywords wichtig sind und wie Sie aus Eigenschaftswörtern guten Stoff für stimmiges Storytelling gewinnen. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie Sie durch Worte Ihre Positionierung beeinflussen und bewusst gestalten können. Denn als EPU sind wir mit unserem Wording unsere wichtigsten MarkenbotschafterInnen.

Ihre Vortragende

Karin Wöhrer
© Lukas Dostal

Karin Wöhrer, MBA ist seit 15 Jahren Inhaberin einer Werbeagentur mit Fokus auf Marketing- & Kommunikationsberatung für EPU, KMU und Kulturbetriebe.

Als Kommunikationsberaterin weiß sie um die Kraft und Wirkung von Worten Bescheid. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in internationalen Konzernen und führenden Werbeagenturen und berät Firmen dabei, Corporate Wording gezielt für die eigene Markenbildung zu nutzen.


Hier geht’s zum Online-Voting.

Das Voting endet am 31. Dezember 2019.

Stand: