th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Bildungsmesse 2016 in der „Schule für Wirtschaft und Technik“

Information zum Berufseinstieg in Mödling

Die „Schule für Wirtschaft und Technik Mödling“ bietet vielfältige Information zum Berufseinstieg.

Fundermax, KBA Mödling, Rewe Group, ÖBB, Wiener Stadtwerke sowie „Bau deine Zukunft“ zeigten sich begeistert vom Interesse der Jugendlichen an den vorgestellten Lehrberufen und den Jobchancen in diesen Unternehmen.

 

Eigene „Werkbänke“

Besondere Faszination ging von den bei den Messeständen eingerichteten „Werkbänken“ aus. Hier konnten die Jugendlichen ihr technisches Geschick testen. Neben den Unternehmen und Institutionen, wie zum Beispiel die Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer und die Arbeiterkammer, warben acht Schulen um das Interesse der Jugendlichen zur weiterführenden Schulausbildung.

„Ich freue mich, dass unsere traditionelle Bildungsmesse in der Schule für Wirtschaft und Technik Mödling von den Schulen aus Mödling und der Umgebung so positiv angenommen wird. Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schülern können wir dadurch einen Einblick in die Arbeitswelt und die Chancen einer Lehre vermitteln und auch einen kurzen Draht zu weiterbildenden Schulen legen. Unsere teilnehmenden Firmen verbuchten auch schon erste Erfolge. An der Lehrausbildung Interessierte haben sich bereits mit den Personalverantwortlichen kurz geschlossen. Wir freuen uns schon jetzt auf das Jahr 2017“, so Direktorin Sabine Schibl.

Mödlings Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht freute sich über die Begeisterung der Schülerinnen und Schülern an handwerklichen Tätigkeiten. Er wird im kommenden Schuljahr die Bildungsmesse Mödling 2017 aktiv unterstützen.

V.l.: Gertraude Mück, Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Direktorin Sabine Schibl, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Michael Kopetzky und Kristina Raschböck (beide Fundermax). Foto: Bst