th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Bildungsmeile 2019

Informationen und Eckdaten für Betriebe

Im Rahmen der Bildungsmeile 2019 bieten sich den Betrieben Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen des Tages der offenen Tür der Landesberufsschule Amstetten (LBS) oder von Betriebsbesuchen.

Präsentationsmöglichkeiten für Bildungsmeilebetriebe

  • Tag der offenen Tür der LBS Amstetten am 1.Oktober Ausstellungsmöglichkeiten für Lehrbetriebe.
    Präsentieren Sie Ihren Betrieb im Rahmen des Tages der offenen Tür in den Räumlichkeiten der LBS Amstetten, 8 bis 12 Uhr. 
    Die Bildungsmeile erweitert damit Ihre Präsentationsmöglichkeiten und bietet für Betriebe, bei denen Betriebsbesuche schwierig sind, ein zusätzliches Angebot. 
  • Betriebsbesuche im Rahmen der Bildungsmeiletage am 27. und 28. November
    Zentraler Punkt der Bildungsmeile sind die Bildungsmeiletage am 27. und 28. November 2019, jeweils von 8 bis 17 Uhr.

An diesen beiden Tagen erhalten Schulen, Jugendliche und Eltern die Möglichkeit, sich die Betriebe, in denen Lehrlinge ausgebildet werden, vor Ort anzuschauen.

Allein aus werbetechnischen Überlegungen wurde eine einheitliche Uhrzeit gewählt. Versuchen Sie bitte, soweit möglich, den vorgegebenen zeitlichen Rahmen auch anzubieten. Natürlich besteht die Möglichkeit, individuelle Vereinbarungen mit den Schulen zu treffen, auch andere Tage zu Betriebsbesuchen zu nützen. Dies kann jedoch seitens der Wirtschaftskammer bei den Aussendungen nicht berücksichtigt werden.

Anmeldung zum Betriebsbesuch

Die Schulen werden in einem eigenen Schreiben aufgefordert, sich direkt bei den Betrieben anzumelden. Ein überraschender Besuch von Schulklassen sollte damit ausgeschlossen werden. Aus organisatorischen Gründen ist es schwierig, für einzelne Eltern und Jugendliche ein Anmeldesystem zu installieren. Es wird jedoch in den Aussendungen (Broschüre und Zeitungen) darauf aufmerksam gemacht, dass eine Anmeldung direkt bei den Betrieben erfolgen soll. 

Gestaltung der Firmenpräsentation zur Bildungsmeile?

Die Bildungsmeile Amstetten bietet einen breiten Präsentationsrahmen. Der gemeinsame Auftritt läuft unter dem Begriff „Bildungsmeile“ sowie in einer gemeinsamen Marketing-strategie rund um die Aktionstage. Wie Sie Ihren Betrieb als Ausbildungsbetrieb den Jugendlichen, Schulen und Eltern präsentieren wollen, bleibt Ihnen überlassen.

  • Die Lehrlinge des Betriebes präsentieren sich und ihren Lehrberuf selbst.
  • Es werden Montagesituationen nachgestellt und Jugendliche dürfen "Hand anlegen" (Verschweißen eines Kunststoffrohres, Arbeiten mit einem Gewindeschneider, Vorführung eines Ölbrenners in Aktion etc.).
  • Klassische Betriebsführung duch Betriebsinhaber mit Info über Bewerbungsunterlagen und Aufstiegschancen.
  • Führung durch Lehrwerkstätte (Aufbau einzelner Stationen, bei denen die Jugendlichen aktiv probieren dürfen).

Grundsätzlich gilt: Je lebendiger die Präsentation ist, umso stärker bleibt sie in Erinnerung. Lassen Sie den Jugendlichen die für ihre Branche typische Tätigkeit einfach selbst ausprobieren. Jedoch: Sichrheit am Arbeitsplatz gilt auch für Betriebsbesuche!

Tag der offenen tür der LBS Amstetten am 1. Oktober 2019 von 8.00 bis 12.00 Uhr

Erstmalig bietet die Bildungsmeile für Betriebe eine Präsentationsmöglichkei im Rahmen des Tages der offenen Tür in der Landesberufsschule Amstetten (LBS). In der Aula und im Turnsaal können sich Lehrbetriebe JEDER Branche präsentieren.

Wie geht das?

Bei der Anmeldung zur Bildungsmeile (Druckauftrag an den Werbehof) wird bekanntgegeben, ob eine Firmenpräsentation in der LBS Amstetten gewünscht is und/oder an den Aktionstagen teilgenommen wird.

Die LBS Amstetten stellt für die Firmenpräsentation einen Tisch/Stehtisch zur Verfügung. Achtung! Elektrische Anschlüsse sind nicht vorhanden.

Unterlagen und Werbematerial (idealerweise Rollups) selber mitnehmen und vor Ort als Ansprechpartner verfügbar sein.

Mehrwert: Besucher könne sich bei den ausstellenden Firmen informieren und/oder eine Infotour durch die LBS machen.

Achtung!

Eine Teilnahme an der Bildungsmeile (Tag der offenen Türe  in der LBS und Bildungsmeiletage; nur Bildungsmeiletage; nur Tag der offenen Türe in der LBS) ist nur dann möglich, wenn der Druckauftrag (=Anmeldeformular) unterfertigt zurückgeschickt wird.

  • Druckauftrag (=Teilnahme zur Bildungsmeile) ausfüllen und bis zum 20. Juli 2019 an die Fa. Werbehof übermitteln (Kopie bitte an nina.wieser@wknoe.at)