th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

NÖ Landschaftsabgabeverordnung 2015

Die NÖ Landesregierung hat am 14. Oktober 2014 die NÖ Landschaftsabgabeverordnung 2015 beschlossen; die Kundmachung im Landesgesetzblatt erfolgte am 30. Oktober 2014.

Mit der NÖ Landschaftsabgabeverordnung 2015 wird der Hebesatz

  • der Kategorie 1 + 2 von derzeit € 0,194 auf € 0,205 pro Tonne und
  • der Kategorie 3 + 4 von derzeit € 0,054 auf € 0,057 pro Tonne

erhöht (Valorisierung gemäß § 6 Abs. 3 des NÖ Landschaftsabgabegesetzes 2007, LGBl. 3630).

Diese Hebesätze sind für die Berechnung der Landschaftsabgabe für das ab dem
01. Jänner 2015 abgebaute Material heranzuziehen.

Die erhöhten Hebesätze müssen erstmalig bei der Abgabenerklärung für das 1. Quartal 2015, also mit Abgabetermin 15. Mai 2015, berücksichtigt werden.

Das neue Formular steht ab dem 01. April 2015 im Internet unter http://www.noe.gv.at/Land-Forstwirtschaft/Landwirtschaft/Landschaftsabgabe.html zum Download zur Verfügung.