th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Gastgeber in Niederösterreich – Gestalten und Verbessern 2022

Im Fokus des Impulsprogrammes „Gastgeber in Niederösterreich“ steht die Verbesserung der Qualität des Angebotes und des Erscheinungsbildes von Gastronomie und Beherbergungsbetrieben in Niederösterreich.

Zielgruppe

Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen der Tourismus und Freizeitwirtschaft, die entweder

  • Gastronomie oder Hotelbetriebe (Mitglied der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie mit aufrechter Gewerbeberechtigung der NÖ Wirtschaftskammer) oder 
  • Campingbetriebe (Mitglied der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe mit aufrechter Gewerbeberechtigung der NÖ Wirtschaftskammer) oder
  • PrivatzimmervermieterInnen, deren Privatunterkünfte im Rahmen der Aktion „Qualifizierung und Vermarktung im ländlichen Tourismus“ bereits kategorisiert wurden.

Förderbare Kosten

Förderbar sind ausschließlich den geförderten Vorhaben zurechenbare Investitionen, die zur Verbesserung der Qualität des Angebotes und des Erscheinungsbildes der Unternehmen beitragen, z. B.: Zu- oder Umbau/Erweiterung/Neugestaltung/Außengestaltung bzw. Renovierung/Eingangsbereich/Rezeption/Gastraum/Gastgarten/Küche/Zimmer/Seminarräume/Wellnessbereich.

Die Förderung erfolgt durch einen Zuschuss in Höhe von maximal 20 % (max. € 10.000,-) der förderbaren Kosten ab einer Investitionssumme von € 5.000,-.

Die Investitionen müssen bis spätestens 15.09.2023 durchgeführt werden.

Die Antragstellung erfolgt über das Wirtschaftsförderungsportal des Landes NÖ.

Weitere Informationen zum Impulsprogramm Gastgeber in Niederösterreich finden Sie hier: Gastgeber in Niederösterreich - Land Niederösterreich