th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Online-Ratgeber Registrierkassenanmeldung

Hilfe bei der Kassen-Registrierung auf FinanzOnline

Im Zuge der Umsetzung der Registrierkassenpflicht müssen ab dem 1.4.2017 Registrierkassen über einen Manipulationsschutz verfügen und bei FinanzOnline angemeldet sein. Die Frist für alle registrierkassenpflichtigen Betriebe zur Umrüstung und Anmeldung endet mit dem 31.3.2017.

Der Online Ratgeber Registrierkassenanmeldung der Wirtschaftskammern Österreichs führt Sie Schritt für Schritt zur gesetzeskonformen Anmeldung Ihrer Registrierkasse in FinanzOnline.

Online Ratgeber Registrierkassenanmeldung starten

Seit 2016 gilt für Betriebe die Registrierkassenpflicht, wenn ihre Jahresumsätze 15.000 € und ihre Barumsätze 7.500 € überschreiten. Ausnahmen sind für bestimmte Unternehmensarten und Umsätze möglich.