th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Wasserwald Traun wird in der Stadt Traun als Naturschutzgebiet festgelegt sowie ein Landschaftspflegeplan erlassen

LGBl. Nr. 58/2021

Die für das Naturschutzgebiet vorgesehenen Teile des Wasserwald-Gebiets befinden sich zwischen den Ortschaften Oed (Gemeinde Traun) und Neubau (Gemeinde Hörsching) und umfassen ein rund 26ha großes Areal der Höheren Austufe der Traun („Oberes Hochflutniveau“). Der Bereich ist besonders artenreich und naturnah.

Der Biodiversitätshotspot beheimatet insbesondere schützenswerte Schmetterlinge und Käfer in den Halbtrockenrasen und Magerwiesen bzw. an den artenreichen Waldrändern und lichten Waldpartien.

Die Verordnung wurde am 15. Juni 2021 kundgemacht und trat am 16. Juni 2021 in Kraft:

Naturschutzgebiet  „Wasserwald Traun“ in der Stadt Traun - LGBl. Nr. 58/2021


Weitere Informationen:

Stand: