th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

120 Sekunden

Wieder Preisträger aus dem Bezirk!

Tina Dobetsberger und ihr Lebenspartner gewannen bei den „120 Sekunden“ den hervorragenden 2. Platz im Landesfinale. 

Die Kremsmünstererin mit ihrer „Riegelfabrik“ überzeugte die Jury mit qualitativen Müsliriegeln. Diese werden handgefertigt und sind besonders für Nussallergiker geeignet. 

Erst vor wenigen Wochen wurde das Unternehmen gegründet. Ca. 4000 Müsliriegel der besonderen Art wurden bereits an den Mann/an die Frau gebracht. 

Derzeit werden die Müsliriegel auch noch einzeln abgepackt. Das nächste Ziel der Unternehmerin Tina Dobetsberger ist eine eigene Müsliriegel-Abpackmaschine!

Unter den 10 Landesfinalisten ist auch der Micheldorfer David Krusch zu finden. Mit seinen auswechselbaren Fußballschuhstollen überzeugte er ebenfalls die Jury. Auch er will in Kürze damit auf den Markt. 

Die erfolgreiche Serie bei den „120 Sekunden“ im Bezirk Kirchdorf setzt sich somit fort. Dies ist auch eine Auszeichnung für den Wirtschaftsstandort, die beweist, dass es in der Region viele tolle Ideen gibt. 

Die Aktion „120 Sekunden“ ist eine Kooperation der WKOÖ, der eccontis treuhand gmbH, der Volksbank OÖ, der Johannes Kepler Universität und vom Land OÖ.


120 Sek. 1
© Alfred Reiter
120 Sek. 2
© Alfred Reiter
120 Sek. 3
© Alfred Reiter
120 Sek. 4
© Alfred Reiter