th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Hau‘ruck im Hausruck

Die 3tägige Gewerbeschau in Natternbach

Von 15.-17. April 2016 laden die Natternbacher Gewerbetreibenden zur Gewerbeschau „Hau’ruck im Hausruck“. Die Besucher erwartet  an diesem Wochenende eine informative und abwechslungsreiche Messe, die mit einem gelungen Branchen-Mix und einem fulminanten Rahmenprogramm überzeugt.

Unter dem Motto „Hau’ruck – liaba vieri und ned zruck“ schlossen sich die Natternbacher Gewerbetreibenden zusammen und erarbeiteten gemeinsam das Programm der anstehenden Gewerbeschau. Und dieses Programm kann sich sehen lassen – die Messe kann mit über 40 Ausstellern und einem Top-Rahmenprogramm aufwarten. Heimische Betriebe aus den verschiedensten Branchen präsentieren Produktneuheiten und informieren und beraten die Besucher über ihr Angebot.   

„Hau’ruck“ - Auf ins Vergnügen!
Bereits am Freitag wird die Natternbacher Gewerbeschau eingeläutet. Gute Stimmung ist dabei garantiert, denn der Mix aus modernem Volksfest, Bierzelt und Weindorf lädt zum Verweilen ein. Der Abend steht ganz im Zeichen der Schuhplattler, denn beim Inn- und Hausruckviertler Schuhplattler Cup 2016 werden die Besten der Region gesucht. Die Natternbacher Wadlbeißer führen durch den Abend und sorgen für ausgelassene Stimmung.

Gewerbeschau mit Volksfeststimmung
„O´zapft is!“ – mit diesen Worten fällt am Samstag, den 16. April beim Festbieranstich der Baumgartner Brauerei um 16.00 Uhr der offizielle Startschuss für die Natternbacher Gewerbeschau. Dabei dürfen auch die Ehrengäste Landesrat Max Hiegelsberger, WKOÖ-Vizepräsidentin Mag. Angelika Sery-Froschauer und WKO Grieskirchen Obmann KommR Laurenz Pöttinger in der Festhalle begrüßt werden. Abends steht das Festzelt ganz im Zeichen von Spaß, Unterhaltung und Gemütlichkeit. Ob im trachtigen Dirndl oder in der beliebten Lederhose – einer ausgelassenen Volksfestgaudi steht nichts im Wege. Als Höhepunkt erwartet die Besucher am Samstag ab 21:00 Uhr das Musikkabarett „se oritschinel goatnzauns“. Das einmalige und unverkennbare Programm der „Goatnzauns“ sorgt definitiv für große Begeisterung. Mitten drin im Geschehen sind außerdem die Gschpusi Hasn und der DJ Pezi Bär.

Frühschoppen Gaudi
Am Sonntag sorgt der Natternbacher Musikverein für zünftige Stimmung beim Frühschoppen und das Team um den Natternbacher Gastronomen und Festwirt Franz Lindner verwöhnt die Gäste mit herzhaften Schmankerln. Weitere Highlights an diesem Tag sind sicherlich die Trachtenmodenschau der Fa. Humberger aus Waizenkirchen oder die Verlosung des großen Gewinnspiels. Auch die Siegerehrung des Schuhplattler Cups 2016 findet am Sonntag statt und runden das Programm ab.

Für die kleinen Messebesucher ist ebenfalls bestens gesorgt. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, u.a. ein kleiner Rummel lässt gewiss keine Langeweile aufkommen!  

Die Messe findet von Freitag, den 15. bis Sonntag, den 17. April 2016 am Natternbacher Gewerbegebiet statt. Parkplätze sind direkt am Gelände vorhanden. Eintritt frei.

 

Die Natternbacher Gewerbetreibenden freuen sich auf zahlreichen Besuch!