th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die GUUTE Awards 2016 sind vergeben

Über den UU-Wirtschaftspreis jubeln heuer die Unternehmen
The Body Lounge Ottensheim, Walding
Druckerei Walding
Winkler Markt Altenberg, Gramastetten, Linz-Auhof

Dass der Bezirk Urfahr-Umgebung wirtschaftlich zu den Vorzeigeregionen Österreichs zählt, ist vor allem den vielen innovativen Unternehmen unter den mehr als 5600 Selbständigen in dieser Mühlviertler Region zuzuschreiben. Jene, die nicht nur mit ihrem Unternehmen überdurch-schnittlich erfolgreich agieren, sondern im Sinne der vier GUUTE Werte Regionalität, Qualität, Kooperation und Innovation ein vorbildhaftes Engagement für die Region zeigen, rückt die WKO Urfahr-Umgebung alljährlich mit dem GUUTE Award besonders ins Scheinwerferlicht. Diesmal sicherten sich diese heuer zum 12. Mal vergebenen, regionalen Wirtschaftspreise die Ottenshei-merin Birgit Hofer mit ihrem Unternehmen The Body Lounge, Josef Rechberger mit der Druckerei Walding sowie Maria Strutz-Winkler und Josef Strutz vom Winkler Markt Altenberg, Gramastet-ten, Linz-Auhof, die als Dreifach-Preisträger sogar über den GUUTE Award in Gold jubeln dürfen. Die vom Gallneukirchner Künstler Andreas Feigl kreierten Trophäen nahmen die Preisträger im Rahmen des Frühlingsempfangs der WKO Urfahr-Umgebung freudestrahlend aus den Händen von WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner, WKO-Bezirksstellenobmann Reinhard Stadler und Bezirksstel-lenleiter Franz Tauber entgegen.

>> Lesen Sie mehr